Quelle: Unsplash
Fußballfans aufgepasst: Seit dem 19. November 2019 steht der neue Football Manager 2020 in den (virtuellen) Regalen! Die beliebte Fußballmanagersimulation geht in die nächste Runde und wird wieder alle Fans des Fußballs in ihren Bann ziehen. Führt eines der besten Teams der Welt oder auch einen Verein der Regionalliga mit dem neuen Football Manager ganz nach Lust und Laune zum Erfolg. Einige neue Features und Spielmechaniken bringen frischen Wind in den Manager-Klassiker und lassen die Spieler auf ein Neues Strategien ausklügeln und Trainings planen. Ihr seid nicht einverstanden mit den Spielzügen so manch eines echten Vereins? Dann macht es besser! Die Saison ging mit Football Manager 2020 am 19. November los. Bei uns gibt es alles zum Release.
Das Game Für alle, die Football Manager noch nicht kennen – das sollten nicht viele sein, immerhin handelt es sich um eine der besten Fußballmanagersimulationen überhaupt, die jeder einmal gespielt haben sollte – stellen wir das Spiel zunächst einmal kurz vor. Anders als beim Fußballsimulationsspiel FIFA, in dem der Spieler selbst die Kontrolle über die Sportler nimmt und sie auf dem Feld beim Rennen und Kicken steuert, schlüpft ihr beim Football Manager in die Rolle des, ihr habt es geahnt, Managers. Ihr wählt eines der Teams aus mehr als 100 Ligen in über 50 Ländern aus, das ihr an die Spitze führen wollt. Dabei ist es euch überlassen, ob ihr auf den bestehenden Erfolg eines Top-Clubs bauen oder einen Underdog zum Sieg führen wollt. Die Leistungen der Spieler im Spiel basieren nämlich auf den Leistungen aus dem echten Leben. Teams wie FC Bayern München, die wieder einmal bei Anbietern von Sportwetten mit einer Quote von 1,32 (Stand: 11.11.2019) als Favorit für die Bundesliga gehandelt werden, sind damit auch im Game den anderen überlegen. Ihr bestimmt dann über Transfers, Trainingseinheiten, Motivationsgespräche, Taktiken im Spiel und Strategien für den Verein – es liegt alles in eurer Hand.
Das ist neu Die neue Version des Spiels soll mit einigen Neuerungen jetzt noch besser werden. Im neuen Leistungszentrum können die Fortschritte noch besser denn je im Auge behalten und die jungen Spieler zu neuen Weltstars entwickelt werden. Auch das Feature der Vereinsstrategie wurde im neuen Football Manager 2020 vollkommen neu überarbeitet. Die Erwartungen des Vorstands müssen erfüllt werden, somit bietet das neue Tool eine noch realitätsnähere Integration der Vorstandsetage mit ihren langfristigen Planungen und Meilensteinen, die ihr als Manager erreichen solltet. Wie das mit jeder neuen Version eines Games zu sein hat, bietet auch Football Manager 2020 eine verbesserte Grafik. Diese lässt vor allem die Spieltage noch realistischer und besser aussehen. Doch nicht nur die Spieler werden jetzt noch realistischer dargestellt, sondern auch die echte Welt des Fußballs soll so realitätsnah wie möglich ablaufen. Ein umfangreiches Netzwerk an Mitarbeitern aus dem Fußball sammeln Daten und Analysen im echten Leben, die das Spiel für die lebensnahen Leistungen der virtuellen Spieler nutzt. Zur Auswahl des Spieltagkaders gibt es im neuen Spiel damit jetzt brandneue Ratschläge zur Aufstellung, die verschiedene Faktoren zu allen Spielern miteinbeziehen. 《Football Manager 2019》公佈發售�" (Public Domain) by steamXO
Bereits die letzte Version des Games Football Manager 2019 war ein absoluter Erfolg. Erstmals konnten sich damals die Entwickler aus dem Hause Sports Interactive die Lizenz für die Bundesliga sichern. Das schien sich gelohnt zu haben, denn mit über einer Million verkaufter Einheiten war Football Manager 2019 die meistverkaufte Version des Games. Auch für 2020 ist die Bundesliga wieder mit von der Partie, es wäre also nicht überraschend, wenn auch Football Manager 2020 wieder super Zahlen verzeichnet. Wir freuen uns schon!

Kommentar schreiben