EA SPORTS: FIFA 23-Update zum FIFA Womens World Cup weltweit verfügbar
Electronic Arts feiert heute die Veröffentlichung seines Updates zum FIFA Women's World Cup in Australien und Neuseeland 2023.
Von Christoph Miklos am 28.06.2023 - 00:20 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

Xbox Series S

Xbox Series X

PlayStation 5

Switch Lite

PlayStation 4 Pro

Xbox One X

Switch

PlayStation 4

Xbox One

PC

Publisher

Electronic Arts

Entwickler

Electronic Arts

Release

27.09 2022

Genre

Sportspiel

Typ

Vollversion

Pegi

3

Webseite

Media (11)

Electronic Arts feiert heute die Veröffentlichung seines Updates zum FIFA Women's World Cup in Australien und Neuseeland 2023.
Das Update ist ohne Zusatzkosten für Fans von EA SPORTS FIFA 23 verfügbar. Im neuen „Führe dein Land an“-Modus können Spieler:innen das Turnier als Starspielerin aus einer der 32 qualifizierten Nationalmannschaften erleben oder sich im Turnier- bzw. Anstoßmodus mit Freund:innen messen.

In „Führe dein Land an“ bahnen sich Spieler:innen ihren eigenen Weg zum Titelgewinn beim FIFA Women's World Cup, indem sie die Rolle einer Starspielerin aus einer beliebigen Nationalmannschaft übernehmen oder das Turnier mit einem selbst erstellten Avatar erobern und Triumphe wie nie zuvor feiern.
Mit dem EA SPORTS-Update zum FIFA Women's World Cup 2023 kehrt auch der Solo-Turniermodus zurück. Der Modus unterstützt lokalen Koop-Multiplayer, sodass Spieler:innen eines der 32 qualifizierten Teams auswählen und über die Gruppenphase und die K.O.-Runde das Finale des FIFA Women's World Cups erreichen können. Im Anstoßmodus können die Fans eine Partie mit lokalen Freund:innen oder ein Spiel gegen die CPU-KI starten, zwei Mannschaften auswählen und sich für ein Vorrundenspiel oder eine K.O.-Runden-Partie entscheiden.
Alle 32 qualifizierten Länder, spezielle Stadiondekos, Cinematics, Spielpräsentationen und Spezialkommentare sorgen auf dem Rasen für absolute Ingame-Authentizität beim FIFA Women’s World Cup Australien und Neuseeland 2023.

Kommentar schreiben