Willkommen zurück in Sanktuario. Diablo ist wieder da. Heute, mehr als 20 Jahre nach der Veröffentlichung des beliebten Diablo II, öffnen sich in Diablo II: Resurrected erneut die Tore der Hölle, damit Fans wie in guten alten Zeiten gegen Dämonen kämpfen und Beute sammeln können.
Die Veröffentlichung von Diablo II: Resurrected feiern Cristina Scabbia, Sängerin der Band Lacuna Coil, und Mark the Hammer, Gitarrist und YouTuber, auf außergewöhnliche Weise mit ihrem gemeinsam produzierten Metal-Tribute-Song „Start again“. Der von Cristina Scabbia in Englisch gesungene Text wurde von dem zweiteiligen Gedicht „The Initiate“ inspiriert, das in den Handbüchern von Diablo und Diablo II enthalten war. Die von Mark the Hammer erschaffene Rock-Metal-Komposition stellt hingegen Rückbezüge zu dem Song „Tristam Village“ vom Soundtrack zu Diablo und Diablo II her.

Kommentar schreiben