BlizzCon 2023: Schließt euch uns am 3. und 4. November kostenlos an
Nach vier Jahren, in denen wir uns online getroffen haben - auf Abenteuern in Azeroth, in Overwatch, in Sanktuario und am Feuer in der Taverne - ist es nun endlich an der Zeit, uns auf der BlizzCon 2023 wieder persönlich zu treffen.
Von Christoph Miklos am 31.10.2023 - 03:05 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattform

PC

Publisher

Activision Blizzard

Entwickler

Blizzard Entertainment

Release

29.11 2022

Genre

Online-Rollenspiel

Typ

Vollversion

Pegi

12

Webseite

Preis

ab 49,90 Euro

Media (37)

Nach vier Jahren, in denen wir uns online getroffen haben - auf Abenteuern in Azeroth, in Overwatch, in Sanktuario und am Feuer in der Taverne - ist es nun endlich an der Zeit, uns auf der BlizzCon 2023 wieder persönlich zu treffen.
An zwei actiongeladenen Tagen werden Blizzard-Fans die aufregendsten Neuigkeiten über ihre Lieblingsspiele erfahren, darunter World of Warcraft, Diablo IV und Overwatch 2.
Für diejenigen, die nicht an der Show teilnehmen können, wird die BlizzCon 2023 alle Inhalte der BlizzCon Arena kostenlos live streamen. Im Folgenden findet ihr eine kurze Übersicht über alle spannenden Details, die den Zuschauern geboten werden:
Freitag, 3. November: ● 17:00 Uhr – Eröffnungszeremonie ● 21:30 Uhr – World of Warcraft: What’s Next ● 22:30 Uhr – Overwatch 2: Deep Dive ● 23:30 Uhr – World of Warcraft Classic: What’s Next ● 00:30 Uhr – Hearthstone: What’s Next ● 01:30 Uhr – Warcraft Rumblings
Samstag, 4. November: ● 20:00 Uhr – World of Warcraft: Deep Dive ● 21:30 Uhr – Overwatch 2: What’s Next ● 22:30 Uhr – Diablo IV: Lagerfeuer Plausch ● 00:45 Uhr – Community Nacht ● 02:15 Uhr – LE SSERAFIM Auftritt
Besucht Blizzards YouTube- oder Twitch-Kanäle am 3. und 4. November PDT, um die ganze Action live mitzuerleben.

Kommentar schreiben