Aktuell tauchen immer mehr neue Infos und Gerüchte zum im Herbst erscheinenden Multiplayer-Shooter Battlefield 6 auf. Die Macher versprachen zum Beispiel kürzlich, dass die Zerstörung im nächsten Teil "bahnbrechend" werden soll.
Laura Miele, die Leiterin der EA Studios, hat in einem aktuellen Interview neue Spielmodi versprochen, die zu besonders vielen "Only in Battlefield"-Momenten führen sollen, und erklärt auch, was sie damit genau meint.
Im Gespräch mit GamesBeat sagte Miele, dass die Sandbox-Elemente in Battlefield zu den größten Stärken der gesamten Serie gehören. Deshalb sollen die Spieler im nächsten Serienableger noch mehr Möglichkeiten bekommen, die Sandbox zu nutzen:
"DICE hat den Spielern schon immer eine Sandbox zur Verfügung gestellt, voll mit Waffen, Fahrzeugen und Zerstörung der Landschaft. Und dann passieren diese verrückten "Only in Battlefield"-Momente. Diese unvorhersehbaren Situationen kommen von den Spielern."

Kommentar schreiben