ASUS W790 Workstation Mainboards unterstützen ECC DDR5 RAM mit 6800 MT/s
ASUS stellt heute die ASUS W790 Workstation Mainboards vor, die ECC R-DIMM DDR5 Arbeitsspeicher mit bis zu 6800 MHz unterstützen und damit ein noch größeres Leistungspotenzial freisetzen.
Von Christoph Miklos am 16.03.2023 - 19:32 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

ASUS

Release

1989

Produkt

Mainboard

Webseite

Media (1)

ASUS stellt heute die ASUS W790 Workstation Mainboards vor, die ECC R-DIMM DDR5 Arbeitsspeicher mit bis zu 6800 MHz unterstützen und damit ein noch größeres Leistungspotenzial freisetzen. Die ASUS W790 Workstation Mainboards unterstützen bis zu 2 TB R-DIMM DDR5 RAM, um die nächste Generation rechenintensiver professioneller Workloads zu bewältigen. Darüber hinaus hat ASUS mit marktführenden Speicherpartnern wie G.SKILL, Kingston und V-Color zusammengearbeitet, um zahlreiche Speichervalidierungen durchzuführen und 8-Channel- und Quad-Channel-Speicherarchitekturen umfassend zu unterstützen. Das Pro WS W790E-SAGE SE unterstützt jetzt bis zu 128 GB (8 x 16 GB) bei 6800 MT/s und das Pro WS W790-ACE unterstützt bis zu 64 GB (4 x 16 GB) DDR5 RAM bei 6800 MT/s. Diese sorgfältig gepflegte Auswahl an validierten Komponenten trägt dazu bei, dass eine ASUS W790 Workstation die unterschiedlichsten Anwendungsszenarien zuverlässig abdecken kann.
Die Wahl des richtigen CPU-Kühlers für eine Workstation kann ebenfalls eine Herausforderung sein, da sich die CPU-Sockel und Formfaktoren von denen in Desktops unterscheiden. Deshalb hat sich ASUS mit Kühlexperten wie Enermax, EK und Noctua zusammengetan, um Luft- und Wasserkühler für den LGA4677 Sockel anzubieten, der von den neuesten Intel Xeon Workstation-Prozessoren verwendet wird. Diese Lösungen sind so konzipiert, dass sie eine optimale Wärmeübertragung und Wärmeableitungskapazität bieten.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben