ASUS: Kündigt Pro WS WRX90E-SAGE SE und Pro WS TRX50-SAGE WIFI an
ASUS hat heute die Workstation-Mainboards Pro WS WRX90E-SAGE SE und Pro WS TRX50-SAGE WIFI vorgestellt, die mit den neuen AMD Ryzen Threadripper CPUs ausgestattet werden können.
Von Christoph Miklos am 08.02.2024 - 16:07 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

ASUS

Release

1989

Produkt

Mainboard

Webseite

Media (1)

ASUS hat heute die Workstation-Mainboards Pro WS WRX90E-SAGE SE und Pro WS TRX50-SAGE WIFI vorgestellt, die mit den neuen AMD Ryzen Threadripper CPUs ausgestattet werden können. Diese beiden Mainboards wurden für professionelle Anwender in den Bereichen KI-Training, Deep Learning, Animation, 3D-Rendering und Medienproduktion entwickelt und bieten erweiterbare Grafikfunktionen, umfangreiche Speicherkapazitäten, beeindruckende Konnektivität sowie eine außergewöhnliche Leistung und Zuverlässigkeit. Die zentralisierte Verwaltungssoftware macht sie außerdem zu einer effizienten und kostengünstigen Option für IT-Administratoren. Das Pro WS WRX90E-SAGE SE und das Pro WS TRX50-SAGE WIFI sind auch perfekt für Kreativprofis, die eine Hochleistungsplattform suchen. Bereit für CPU- und Speicherübertaktung Für die Workstations der AMD Threadripper 7000 Serie und die High-End-Desktop-Modelle (HEDT) bietet AMD Übertaktungsoptionen für CPU und DRAM. Um die Leistung dieser Prozessoren voll auszuschöpfen, hat ASUS auf den Pro WS WRX90E-SAGE SE und Pro WS TRX50-SAGE WIFI Mainboards ein innovatives Dual-Netzteil-Design integriert. Zusammen mit einer robusten Stromversorgung und fortschrittlichen Kühlmodulen weisen diese Boards eine bemerkenswerte Stabilität beim Übertakten auf.
Hardware-Schalter und optimierte BIOS-Optionen auf den Mainboards bieten Overclocking-Enthusiasten mehr Komfort, wenn sie ihre Systeme bis an die Grenzen ausreizen. Die umfassende Synergie von EXPO und ECC R-DIMM kombiniert zudem außergewöhnliche Leistung mit herausragender Stabilität und setzt damit einen neuen Standard für Workstation- und High-End-Desktop-Computing.
Gesteigerte Leistung an allen Fronten Die AMD Ryzen Threadripper PRO 7000 WX-Series Prozessoren und Ryzen 7000 Series Prozessoren bieten eine atemberaubende Leistung für anspruchsvolle Benutzer. Die erste AMD Ryzen Threadripper PRO CPU bietet unglaubliche 96 Kerne und 192 Threads für Multithreading-Workloads wie komplexe Simulationen, Softwarekompilierung, generatives Design und Rendering. Sie ist außerdem die erste Plattform mit bis zu 144 nutzbaren PCIe® Gen5 Lanes und damit bereit für Systeme mit zahlreichen Add-in-Karten, Konnektivitätsoptionen und massiven Speicher-Arrays.
Das Pro WS WRX90E-SAGE SE Mainboard verfügt über einen VRM mit (16*2)+3+3+3 Power Stages, der die Leistung und Effizienz bietet, die diese Top-End-Prozessoren erfordern. Die ProCool II-Anschlüsse der zweiten Generation sorgen für eine sichere und zuverlässige Verbindung mit dem 12-V-CPU-Eingang und verfügen über eine Metallarmierung und massive Pins für eine bessere Wärmeableitung. Dieses Workstation Mainboard verfügt über einen zusätzlichen 8-poligen PCIe-Stromanschluss, um die Zuverlässigkeit der Stromversorgung zu gewährleisten. Die Stromanschlüsse bieten außerdem Unterstützung für zwei Netzteile für Benutzer, die ihr System voll ausreizen möchten. Insgesamt acht DDR5-Speicher-Slots mit ECC R-DIMM-Speicherunterstützung ermöglichen es dem Benutzer, einen großen Speicherpool mit hoher Bandbreite für die automatische Erkennung und Reparatur von Einzelbit-Speicherfehlern einzurichten. Außerdem erleichtert das innovative Q-Release Slim Design an jedem PCIe Slot dem Benutzer das Entfernen von Grafikkarten oder Zusatzlösungen.
Modellierungs-, Simulations- und Rendering-Anwendungen können die Leistung mehrerer Grafikkarten für eine verbesserte Performance nutzen. Der Pro WS WRX90E-SAGE SE bietet mit seinen sieben PCIe 5.0 x16 Slots zahlreiche Optionen für Konfigurationen und Erweiterungen.
Für HEDT-Hersteller bieten die Prozessoren der AMD Ryzen Threadripper 7000 Serie bis zu 64 Kerne und 128 Threads sowie bis zu 88 nutzbare PCIe-Lanes. Das PRO WS TRX50-SAGE WIFI Mainboard ist mit seinem übertaktungsfähigen VRM, der aus (18*2)+3+4+4 Power Stages besteht, für diese starken Chips gerüstet und liefert Unmengen an Energie. Darüber hinaus sorgen vier ProCool II-Anschlüsse für eine stabile Stromabgabe und zuverlässige Verbindungen. Drei der fünf PCIe x16 Slots sind für PCIe 5.0 verkabelt, um Grafikkarten und andere Add-Ins zu unterstützen. Vier DDR5-Speicher-Slots mit ECC R-DIMM-Speicherunterstützung ermöglichen dem Benutzer die Installation eines schnellen, großen und präzisen Speicherkits.
Robuste Kühlung Das Pro WS WRX90E-SAGE SE und das Pro WS TRX50-SAGE WIFI verfügen beide über massive VRM-Kühlkörper aus extrudiertem Aluminium mit einem Lamellendesign, das die Wärme von den MOSFETs und Spulen ableitet. Zwei Lüfter auf beiden Seiten des CPU-Sockels erzeugen einen stetigen Strom kühler Luft, um die Wärme vom Mainboard abzuleiten.
Alle M.2 Slots sind mit kräftigen Kühlkörpern versehen und werden durch M.2 Wärmepads ergänzt, um die SSDs auf optimaler Betriebstemperatur zu halten. Ein großer Unibody-Kühlkörper für drei der M.2 Slots und der Chipsatz des Mainboards halten die Temperaturen niedrig. Das Pro WS WRX90E-SAGE SE geht noch einen Schritt weiter und verfügt über einen aktiven M.2/PCH-Lüfter, um die thermische Effizienz zu verbessern.
Die Mainboards Pro WS WRX90E-SAGE SE und Pro WS TRX50-SAGE WIFI enthalten außerdem einen erweiterten Kühlkörper in der Nähe der PCIe x16 Slots, um den 10 Gbps Ethernet Controller kühl zu halten.
Umfassende Konnektivität Umfassende Konnektivitätsoptionen sorgen für hohe Bandbreiten und vielseitige Verbindungen zu jedem PC-Setup. Das Pro WS WRX90E-SAGE SE verfügt über zwei integrierte 10-Gbit/s-LAN-Ports, die vom erstklassigen Intel X710-AT2 Ethernet-Controller betrieben werden und superschnelle Multi-Terabyte-Übertragungen ermöglichen. Ein zusätzlicher Gigabit-Ethernet-Anschluss ermöglicht schnelle und stabile Datenübertragungen an den integrierten Baseboard Management Controller (BMC).
Der Pro WS TRX50-SAGE WIFI bietet einen Marvell AQtion 10 Gbps Ethernet-Anschluss für das Streaming unkomprimierter 4K-Videos, die Durchführung von Systemsicherungen oder die Übertragung großer Dateien auf ein NAS-Gerät. Außerdem verfügt es über einen Intel 2,5 Gbps Ethernet-Anschluss. Darüber hinaus bietet das integrierte WiFi einen Netzwerkanschluss mit hoher Bandbreite und geringer Störung. Kombinieren Sie dieses Mainboard mit den neuesten WiFi-Routern, um zusätzliche Bänder als Alternative zu den 2,4-GHz- und 5-GHz-Bändern zu nutzen, die von Routern und Geräten der letzten Generation verwendet werden.
Beide Boards sind mit einer Reihe schneller USB-Anschlüsse ausgestattet und verfügen über einen Header für einen USB Typ-C-Anschluss mit 20 Gbit/s an der Vorderseite. Das Pro WS TRX50-SAGE WIFI bietet Quick Charge 4+ 27 W Unterstützung zum Aufladen von Mobiltelefonen sowie einen Onboard-USB4-Header für den Anschluss einer USB4-Erweiterungskarte, um bidirektionale Geschwindigkeiten von bis zu 40 Gbit/s zu ermöglichen, zusammen mit Fast-Charge-Unterstützung. Der Pro WS WRX90E-SAGE SE verfügt über USB4-Anschlüsse auf der Rückseite für Datenübertragungen mit 40 Gbit/s und DP Alt Mode mit Unterstützung für Displays mit bis zu 8K @ 60 Hz.
Fernverwaltung in Serverqualität Diese Mainboards verfügen über Fernverwaltungstools in Serverqualität, wobei das Pro WS WRX90E-SAGE SE einen dedizierten Gigabit-Ethernet-Controller verwendet, der dem Onboard-BMC für die Verbindung mit der IPMI-Architektur zugeordnet ist. Dies ermöglicht Administratoren die Kommunikation mit dem BMC über Remote-Schnittstellen wie ASUS Control Center Express oder eine Web-UI für eine breite Palette von Kontrollfunktionen. Benutzer können auf ähnliche Funktionen mit dem Pro WS TRX50-SAGE WIFI zugreifen, indem sie eine IPMI-Erweiterungskarte installieren.
Für mehr Sicherheit, höhere Produktivität und besseren Schutz vor unbefugtem Zugriff und Datenlecks können diese Mainboards über die intuitive Software ASUS Control Center Express (ACCE) verwaltet werden. Diese zentralisierte IT-Management-App bietet eine bequeme, effektive, sichere und kostensparende Lösung für Unternehmen in jeder Branche.
Vielfältige Speicheroptionen Beide Mainboards bieten Hochgeschwindigkeits-USB-Anschlüsse für externe Speicherlaufwerke sowie reichlich Optionen für interne Laufwerke. Das Pro WS WRX90E-SAGE SE verfügt über vier Onboard-PCIe 5.0 M.2 Slots, von denen zwei das längere M.2 22110 Format für Laufwerke mit höherer Kapazität aufnehmen können. Vier Onboard-SATA-Anschlüsse und zwei SlimSAS-Anschlüsse ermöglichen dem Benutzer den einfachen Anschluss einer großen Anzahl zusätzlicher Laufwerke für ein umfangreiches Speicher-Array. Das Pro WS TRX50-SAGE WIFI bietet zwei PCIe 5.0 M.2 Slots, einen PCIe 4.0 M.2 Slot, vier SATA Ports und einen SlimSAS Anschluss.
Bereit für Ryzen Threadripper CPUs Das Pro WS WRX90E-SAGE SE und das Pro WS TRX50-SAGE WIFI sind eine hervorragende Grundlage für jede Workstation, die mit AMD Ryzen Threadripper 7000 Series CPUs der nächsten Generation ausgestattet ist. Beide Mainboards sind für eine umfassende Kompatibilität mit den neuesten Technologien validiert, für den 24/7-Betrieb getestet und verfügen über umfangreiche Qualified Vendor Lists für Speicherkits, um eine einfache Einrichtung und einen zuverlässigen Betrieb über Jahre hinweg zu gewährleisten.
Verfügbarkeit & Preise Das Pro WS WRX90E-SAGE SE ist zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.426,00 EUR / CHF inkl. MwSt. und das Pro WS TRX50-SAGE WIFI zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 879,00 EUR / CHF inkl. MwSt. ab sofort in Deutschland, Österreich und Schweiz im Fach- und Onlinehandel sowie im ASUS-Webshop (DE/AT & CH) verfügbar.

Kommentar schreiben