An der Oberfläche scheinen Apex Legends und Warzone wenig gemeinsam zu haben, obwohl beide FPS Battle Royale games sind. Aber welche Hinweise kann Apex vom neuen COD BR nehmen, um vorne zu bleiben? Spieler auf dem Apex Legends-Subreddit haben über die Verbesserungen nachgedacht, die beide Spiele vornehmen müssen.
Wenn Sie und Ihre Freunde Apex Legends lieben und jetzt bereit sind, in Call of Duty: Warzone einzusteigen, sollten Sie wissen, dass Sie diese Unterschiede beim Spielen berücksichtigen müssen. Apex Legends priorisiert normalerweise Teamwork in Aktion, während Mechanik und Strukturen von Warzone Teamwork außerhalb der Kämpfe Priorität einräumen. Aber natürlich ist es etwas komplizierter. Lassen Sie uns all diese Spiele aufschlüsseln, um zu zeigen, was wir sagen.
Kommunikation
Das Ping-System in Apex Legends wurde für den Einsatz im Kampf entwickelt, Warzone jedoch nicht. Es ist viel einfacher, das Ping-System in Apex Legends zu verwenden, während Sie sich bewegen (da es einem der Controller-Stoßstangen zugeordnet ist), sodass Sie pingen können, während Sie sich einem Kampf nähern, eine Waffe abfeuern, eine Granate werfen, heilen und eine Fertigkeit einsetzen oder Rückzug. Das Ping-System in Warzone hingegen ist dem Steuerkreuz zugeordnet, sodass Sie den Daumen vom Steuerknüppel entfernen müssen, um etwas zu markieren, und seine Nützlichkeit auf den Fall beschränken, dass Sie sich nicht viel bewegen. Sie können es sicherlich während eines Kampfes verwenden, aber das Stoppen Ihrer Bewegung ist eine sehr einfache Möglichkeit, im Call of Duty-Spiel zu sterben.
Das Ping-System von Apex Legends hat auch eine Nuance: Es ermöglicht Ihnen, allgemeine Befehle wie das Erkennen von Gegenständen und Angreifern auszuführen, ja, aber Sie können es auch verwenden, um im Kampf nach Munition oder Heilung zu fragen oder Ihre Teamkollegen zu lassen wissen, ob Sie angreifen, verteidigen oder einen Punkt betrachten. Das Ping-System von Warzone hat nichts davon. Es wird am besten verwendet, um feindliche Orte zu markieren, bevor die Kugeln zu fliegen beginnen, aber sonst nicht viel. Sobald ein Feuergefecht beginnt, scheint Warzone Sie zu ermutigen, sich auf Ihre eigenen Fähigkeiten zu verlassen und Ihre eigenen Taktiken zu entwickeln, um auf das Geschehen zu reagieren, und nicht auf Ihre Teamkollegen zu schauen, um schnell zu rufen oder andere Strategien vorzuschlagen.
In lower ranks, communication is a lot more inconsistent. With Eldorado.gg, you can play alongside teammates that understand the importance of team communication in Battle Royale games.
Inventar
Wann immer Sie mit der Maus über die neue Beute in den Apex-Legenden fahren, erfahren Sie, ob Sie sie ausrüsten können und welche Vorteile Sie dabei erzielen - ob es sich um Körperpanzer, Waffen, Anhänge oder Gegenstände handelt. Warzone hat nur eine Art von Rüstung und die traditionelle Gesundheitsregeneration von CoD macht das Suchen oder Teilen von Heilungsgegenständen überflüssig. Es gibt auch keine Anhänge; Stattdessen hängen die Anbaugeräte einer Waffe von ihrem Level ab, wobei graue gewöhnliche Waffen keine haben und jedes nachfolgende Level mehr hinzufügt. Sie müssen auch verschiedene Munitionstypen in Apex Legends berücksichtigen (einige SMGs verwenden schwere Munition, während andere leichte verwenden), während Warzone nur eine Sammelmunition für Waffentypen hat.
Dies führt zu sehr unterschiedlichen Inventarsystemen. In Apex Legends können Sie Gegenstände einfach ausrüsten / deaktivieren und verschieben, da Sie ständig nach Möglichkeiten suchen, um das Laden oder das Ihrer Teamkollegen zu verbessern. Sie können auch unterwegs auf Ihr Inventar zugreifen, um während eines Kampfes Gegenstände zu heilen und schnell an Spieler zu spenden. Nicht so sehr in der Kriegszone. Die Bestandsverwaltung ist langsamer und umständlicher - was ehrlich gesagt in Ordnung ist, da Sie Elemente nicht so oft freigeben müssen. Sie finden auch relativ schnell, was Sie brauchen, und Sie müssen sich keine Gedanken über Waffenzubehör oder bestimmte Arten von Ammoniak machen.
Respawn
Wenn Sie in Apex Legends sterben, können Ihre Squadmates Ihre Bannerkarte sichern und Sie zurückbringen. Dies kann jedoch gefährlich sein - es gibt nur eine begrenzte Zeit, um die Karte zu greifen, und manchmal kann es für Ihre Squadmates schwierig sein, mitten in einem Feuergefecht rechtzeitig zu Ihnen zu gelangen. In Warzone gibt es keinen Timer und deine Teamkollegen brauchen nichts von deinem Körper. Mit genügend Bargeld im Spiel können sie Sie gegen eine Gebühr außerhalb der Kugeln wieder erscheinen lassen. Wenn Sie zurückkehren, fallen Sie auch mit dem Fallschirm vom Himmel, was deutlich weniger laut ist als die Respawn-Landungsschiffe in Apex Legends, die für jeden nahe gelegenen Trupp werben, in dem Sie und Ihr Team sich befinden.
Beide Spiele sind großartig für FPS-Fans, aber ein großer Kritikpunkt zwischen ihnen ist das Problem des Matchmaking. Besonders SBMM. Mit SBMM werden Spieler unfair mit Teamkollegen platziert, die viel schlechter sind als sie. Wenn Sie mit ähnlich erfahrenen Spielern spielen möchten, probieren Sie Eldorado.gg aus. Mit dieser Website können Sie neben Apex Legends boosting services auch Call of Duty: Warzone boosting erhalten.

Kommentar schreiben