Ubisoft gab heute auf der auf der Electronic Entertainment Expo (E3) bekannt, dass der neue Abo-Service Uplay+ am 3. September 2019 für Windows PC startet.
Für einen monatlichen Betrag von 14,99€ erhalten Abonnenten unbegrenzten Download-Zugang zu mehr als 100 Titeln, einschließlich Spieleneuheiten, kürzlich erschienenen Titeln, Ubisoft-Klassikern, Premium-Editionen und zusätzlichen Inhaltspaketen. Spieler, die sich zwischen dem 10. Juni und dem 15. August für Uplay+ anmelden, können vom 3. September bis 30. September auf eine kostenlose Testversion von Uplay+ zugreifen. Uplay+ wird 2020 zudem für die New Generation Gaming-Plattform Stadia verfügbar werden.

Uplay+ ermöglicht es den Spielern, direkt zum Start am 3. September die besten Ubisoft-Spiele auf Windows PC zu entdecken, mit unbegrenztem Zugriff auf mehr als 100 Titel, einschließlich DLC. Darüber hinaus erhalten Abonnenten automatisch Zugang zu Beta- und Early-Access-Programmen für kommende Titel, darunter die Beta von Tom Clancy's Ghost Recon® Breakpoint am 5. September und die Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint Ultimate Edition am 1. Oktober, drei Tage vor dem weltweiten Erscheinungsdatum des Spiels.
Mit Uplay+ haben Abonnenten Zugriff auf Ubisofts wachsenden Katalog von über 100 Spielen, darunter:
• Kommende Veröffentlichungen: Watch Dogs: Legion, Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint, Gods & Monsters und weitere
• Kürzlich veröffentlichte Spiele: Tom Clancy's The Division 2, Assassin's Creed Odyssey, Tom Clancy's Rainbow Six Siege, Far Cry 5, Anno 1800 und weitere
• Ubisoft-Klassiker: Titel der Far Cry- und Rayman-Serie, Prince of Persia, Tom Clancy's Splinter Cell, Beyond Good & Evil und weitere
• Beliebte PC-Serien: Heroes of Might and Magic, Silent Hunter, Die Siedler, Anno und weitere

Kommentar schreiben