Einleitung & Datenblatt

Einleitung
Nachdem der Hersteller Travis drei erfolgreiche Indiegogo-Kampagnen für seinen Live-Übersetzer „Touch“ durchgeführt hat, folgt nun der nächste Schritt mit der Expansion auf den deutschsprachigen Markt. Wir haben das praktische Gadget auf den Prüfstand geschickt! Über Travis
Das stetig wachsende Team von Travis sitzt auf drei Kontinenten, mit Hauptniederlassung in Rotterdam, Niederlande und Produktstätten in Shenzhen, China. Travis wurde 2017 gegründet und erregte sofort weltweite Aufmerksamkeit, als innerhalb von acht Monaten das erste Produkt ausgeliefert wurde und begehrte Auszeichnungen erhielt, darunter die Auszeichnung ‚Startup of the Year‘. Das Team repräsentiert mit Mitgliedern auf fast jedem Kontinent die Mehrheit der Weltbevölkerung. Es ist Ihre Aufgabe, eine Welt ohne Sprachbarrieren zu schaffen, eine Welt, in der man hingehen kann, wohin man auch möchte und jeden versteht. Travis-Lösungen konzentrieren sich auf die Verbindung von Kulturen, die Unterstützung von bilingualer Konversation und darauf, das Unmögliche möglich zu machen. Travis gibt jedem die Macht zu kommunizieren.
Datenblatt
KONNEKTIVITÄT Bluetooth 4.0 WLAN 802.11 b / g / n 3G / 4G LTE
BÄNDER GSM: 850, 900, 1800, 1900 WCDMA: 850, 900, 1900, 2100 LTE: 1, 3, 7, 17, 20, 28AB TDD: 38, 39, 40, 41
ÜBERSETZUNGEN Online: 100+ Sprachen, Smart KI unterstützt. Offline: 13 Sprachen, Wort-zu-Wort
BATTERIE & PORTS 2500mAh Micro USB-Anschluss Qi Kabelloses Aufladen
BILDSCHIRM 2.4 Zoll Touchscreen
MIKROFON 2x Rauschunterdrückung
BETRIEBSSYSTEM-SPRACHEN Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Chinesisch (vereinfacht und traditionell), Japanisch, Koreanisch, Russisch, Arabisch
SUPPORT AKTUALISIEREN Automatische Updates, wenn verfügbar
MASSE 110 x 60 x 16 mm
GARANTIE 12 Monate begrenzte Garantie
Preis: 199 Euro (Stand: 09.12.2018)

Kommentar schreiben