Laut einem neuen Bericht von Daily Star könnte Capcom schon in den kommenden Tagen eine spielbare Demo zum Resident Evil 2 Remake veröffentlichen.
Über die Feiertage hinweg soll ein Leak im Xbox Store nahegelegt haben, dass eine spielbare Demo zum Survival-Horror-Titel ab dem 11. Januar 2019 erhältlich sein wird - allerdings nur für die Xbox One. Spieler auf dem PC und der PS4 würden folglich in die Röhre schauen.
Die Demo soll zeitlich begrenzt bis zum 31. Januar erhältlich sein und es euch ermöglichen, das Remake ganze 30 Minuten lang auszuprobieren. Dabei könnt ihr dem Vernehmen nach so oft sterben wie ihr wollt, allerdings läuft der Timer unentwegt weiter, bis die Spielzeit voll ist.

Kommentar schreiben