Red Dead Redemption 2 PC startet nicht - oder stürzt ab: Spieler berichten seit dem Release der PC-Version von Startproblemen beim Action-Adventure von Rockstar Games.
Inzwischen haben die Entwickler weitere Updates für RDR2 auf PC und für den Launcher veröffentlicht. Der Patch 1.14 geht Probleme mit Antiviren-Software an. Manche Spieler hatten zuvor berichtet, dass sie Red Dead Redemption 2 auf PC erst starten können, wenn sie ihr Antiviren-Programm deaktivieren. Der aktuelle Patch für den Rockstar Launcher wiederum soll Probleme rund um die Fehlermeldung "Der Launcher wurde unerwartet beendet" beheben.
Dennoch: Trotz der neuen Updates haben wir die PC-Version von Red Dead Redemption 2 auf unseren Test-Rechnern bisher nicht zum Laufen gebracht. Auch anderen Spielern geht es so.

Kommentar schreiben