Einleitung & Datenblatt

Einleitung
Nach der Naga, Naga Hex und Naga Trinity folgt nun die kabellose Naga - die Naga Pro. Auch hier gibt es drei austauschbare Seitenteile mit einer unterschiedlichen Anzahl an Daumentasten. Darüber hinaus sind der Razer Focus+ Sensor, die hauseigenen Optical Switches und die moderne HyperSpeed Wireless Technologie am Start. Doch rechtfertigen diese Features den recht hohen Verkaufspreis von knapp 170 Euro? Über Razer
Razer ist der weltweit führende Anbieter von professioneller Gaming-Hardware, Software und Systemen. 1998 wurde das Unternehmen in Carlsbad, Kalifornien, gegründet. Heute hat Razer weltweit neun Niederlassungen. Razer-Produkte werden von den anspruchsvollsten Profi-Gamern weltweit in Turnieren benutzt und bieten Spielern den entscheidenden Wettbewerbsvorteil durch Spitzentechnologie und preisgekröntes Design. Wir leben unser Motto: For Gamers. By Gamers.
Datenblatt
• Optischer Focus+ Sensor mit echten 20.000 DPI und 99,6 % Auflösungsgenauigkeit • Bis zu 650 IPS (Zoll pro Sekunde) / 50 G Beschleunigung • Erweitere Anpassungsmöglichkeiten für Anheben und Absetzen der Maus • Optische Maus-Switches von Razer™ mit einer Lebensdauer von 70 Millionen Klicks (nur M1/M2). • Zwei kabellose Modi: Hyperspeed (2,4 GHz) und BLE • Drei wechselbare Seitenteile mit 2-, 6- und 12-Tastenkonfigurationen • (19+1) programmierbare Tasten (beim 12-Tasten-Seitenteil) • Mausgleiter aus 100 % PTFE (Dicke: 0,8 mm) • Ergonomisches Design für Rechtshänder mit texturierten Seitengriffen • Taktiles Mausrad in Gaming-Qualität • Empfindlichkeitsanpassung im Spiel (Standard-Stufen: 400/800/1.600/3.200/6.400) • Erweiterter integrierter Speicher (4+1 Profile) • Unterstützt Razer Synapse 3 • Powered by Razer Chroma™ RGB mit echten 16,8 Millionen anpassbaren Farboptionen • Geräteübergreifende Farbsynchronisierung • Speedflex-Kabel zum Aufladen und für den kabelgebundenen Einsatz (1,8 m Länge) • Kompatibel zum Razer Maus-Dock • Akku-Laufzeit: Zirka 100 Stunden mit Razer HyperSpeed Wireless, 150 Stunden mit BTE (Schätzwerte ohne Beleuchtung, Akku-Laufzeit je nach Verwendungseinstellungen) • Ungefähre Abmessungen: Ungefähre Abmessungen: 119 mm (Länge) x 74,5 mm (Breite) x 43 mm (Höhe) • Ungefähres Gewicht: 117 g (ohne kabellosen Adapter) • Kompatibel zu Xbox One (grundlegende Eingaben)
Preis: 170 Euro (Stand: 24.09.2020)
Testsystem
• Mainboard: ASUS ROG Crosshair VIII Hero [WI-FI] • Prozessor: AMD Ryzen 9 3950X • Arbeitsspeicher: Ballistix Elite DIMM Kit 32GB, DDR4-3200 • Grafikkarte: KFA2 GeForce RTX 2080 Ti EX [1-Click OC] • Prozessorkühler: Alpenföhn Brocken 3 • Netzteil: Seasonic Snow Silent 1050W • Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5 PLUS • Festplatten: Toshiba RC500 500GB • Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 • Betriebssystem: Windows 10 Home 64-Bit • Monitor: LG Electronics 34UC79G-B • Zimmertemperatur: ca. 21°C
• Sonstiges: diverse Computerspiele (Genre: Taktik, MMO und Shooter) • Mousepads: diverse von Roccat, QPAD, Logitech, Corsair, Razer und SteelSeries

Kommentar schreiben