ROCCAT präsentierte heute ihren brandneuen Titan Switch Optical und drei neue Versionen seines preisgekrönten Vulcan Keyboards.
Die erste mechanische Vulcan Tastatur mit ihrem aufsehenerregenden, eleganten Design wurde 2018 mit dem Titan Switch Tactile präsentiert, gefolgt vom Titan Switch Linear im Jahre 2019. In der Folge hat sich die Tastaturserie eine Vielzahl redaktioneller Auszeichnungen und hohes Lob von den Spielern gesichert. Mit den neuen ProVersionen inklusive Titan Switch Optical bietet ROCCAT den Spielern jetzt eine Tastatur, die 40x schneller als eine herkömmliche mechanische Tastatur ist, mit einer doppelt so langen Lebensdauer. Der neue Titan Switch Optical findet sich im Full-SizeKeyboard Vulcan Pro und in der Vulcan TKL Pro, der kompakten Tenkeyless-Version. Zudem wird ROCCAT seine preisgekrönte mechanische Tastaturserie mit zwei weiteren Tenkeyless-Versionen erweitern, dem Vulcan TKL mit dem Titan Switch Tactile und dem Titan Switch Linear. Ab dem 30. Oktober werden die vier neuen ROCCAT Tastaturen in Europa erhältlich sein. Die full-size Vulcan Pro und die kompakte Vulcan TKL Pro mit dem schnellen Titan Switch Optical werden 199,99 Euro bzw. 159,99 Euro kosten. Die Vulcan TKL mit dem Titan Switch Tactile und dem Titan Switch Speed wird für 129,99 Euro erhältlich sein.

Kommentar schreiben