Das PUBG Update 7.2 ist live und auf dem PC, Stadia und den Konsolen ab sofort verfügbar.
Das neue Update für PUBG führt den heiß ersehnten Ranked Mode ein und kommt mit Überarbeitungen der Schrotflinten und des Benzinkanisters sowie weiteren Anpassungen des Spielinhaltes. Die vollständigen Details finden sich in den Patch Notes.
• Neuer Spielmodus: Spieler verschiedener Plattformen können ab sofort in den Ranked Mode einsteigen. In diesem neuen Modus treten 64 Spieler gegeneinander an, die ihre Battle-Royale-Fähigkeiten unter Beweis stellen möchten. Im Fokus steht schnellerer und besser Loot, dafür wird es keine roten Zonen geben. Die in Update 7.2 ebenfalls hinzugefügten Bots sind nicht Teil des Ranked Mode.
• Updates: Mit der Einführung des Ranked Mode gibt es weitere Balancing-Anpassungen, um die Eigenschaften einzelner Waffentypen zu stärken. Eine der größten Änderungen betrifft die Schrotflinten, die jetzt noch mehr Schaden an Kopf und Gliedmaßen anrichten. Der verbesserte Nutzen von Schrotflinten ergibt sich jedoch aus dem geringeren Genauigkeitsnachteil bei Bewegung, dem geringeren Schadensabfall auf Distanz und der besseren Schussgenauigkeit aus der Hüfte.

Kommentar schreiben