Mit dem neuen PC Update 6.3 kündigt die PUBG Corporation die neueste Ergänzung im Waffenarsenal für PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS (PUBG) an: die mächtige Panzerfaust.
Die neue Waffe ist exklusiv auf der Map Karakin erhältlich und ihre mächtige Explosion kann Feinden erheblichen Schaden zufügen und gleichzeitig Sollbruchstellen aus der Ferne zerstören. Die Panzerfaust ist die erste Waffe in PUBG, die einen Feuerstoß nach hinten erzeugt. Spieler müssen beim Abfeuern besonders darauf achten, wo ihre Teammitglieder stehen.
Das Update bringt eine Überarbeitung der Waffen M249, der Tommy Gun und der UMP-45. Die M249, die bisher nur in den Care-Paketen erhältlich war, hat ein aktualisiertes Aussehen, neue Sound-Effekte und neue Steckplätze für Waffenzubehör, aber gleichzeitig eine Reduzierung der Munitionskapazität, des Schadens und der Stabilität. Die Tommy Gun wurde mit erhöhten Schaden, einer Rückstoßverringerung und mit der Möglichkeit zur Anbringung von Rotpunkt- und Holo-Visieren aktualisiert. Zu guter Letzt erhält die UMP-45 mehr Schadenspotential und eine größere Schussgeschwindigkeit. Außerdem wurde das globale Regelwerk für den E-Sport-Modus auf die Version 2020 aktualisiert.
Update 6.3 steht ab sofort auf den PC-Testservern bereit. Diese und weitere Aktualisierungen sind verfügbar, wenn Update 6.3 auf den PC- und Konsolen-Liveservern erscheint.
PUBG 6.2 Konsolen Update Das PUBG Update 6.2 ist nun auch auf Servern für PlayStation 4 und Xbox One live. Das Update bringt neues Gameplay in Form der Arcade-Modi - den Auftakt macht hier der klassische Team-Deathmatch-Modus. Team-Deathmatch ist nur für eine begrenzte Zeit verfügbar und bietet zwei Teams mit acht Spielern, die in einem “Jeder-gegen-Jeden” gegeneinander antreten werden. Zusätzlich enthält Update 6.2 das dringend geforderte Balancing von Wurfgeschossen, einschließlich Splittergranaten, Molotows, Betäubungsgranaten und mehr.
Für Konsolenspieler wird mit diesem Update das Cross Party Play eingeführt, d.h. die Konsolen-Communities auf PS4 und Xbox können sich jetzt gegenseitig zu einer Gruppe einladen!

Kommentar schreiben