Das PUBG Update 10.2 ist nun auf allen Plattformen verfügbar.
Nach dem Start von Saison 10 mit der exklusiven Karte Haven, dem bisher kompaktesten Schlachtfeld von PUBG, bringt das Update 10.2 den Spielern nun weitere Neuerungen. Neben einem neuen Ruf-System und einem neuen Fahrzeug werden Updates für den Ranglisten-Modus eingeführt. Außerdem spielt das nächste Esport-Event PGI.S eine große Rolle. Hier die Neuerungen im Überblick:
• Rückkehr der Pick'Em Challenge: Die Pick'Em-Challenge kehrt zur PGI.S zurück! Mit Hilfe von Tippgutscheinen können Spieler durch richtiges Vorhersagen der Gewinner Esport-Punkte (EP) erhalten, die für exklusive PGI.S-Gegenstände eingelöst werden können. Die Spieler können Gutscheine erwerben, indem sie die Esport-Übertragungen verfolgen oder spezielle PGI.S-Ingame-Gegenstände kaufen. Dabei werden 30 Prozent des Umsatzes aus den PGI.S-Gegenständen dem Preispool von 3,5 Millionen US-Dollar hinzugefügt. Nähere Infos hierzu gibt es hier.
• PGI.S-Livestream-Screens als neues PC Feature: Um auch im Spiel mit der PGI.S mitfiebern zu können, werden in der PC-Version von PUBG zehn digitale Bildschirme an verschiedenen Stellen rund um die Karten Erangel und Miramar positioniert, die das Esport-Event per Livestream direkt übertragen. Die PGI.S ist damit das erste Event, das direkt live ingame übertragen wird. Während der Stream offline ist, sind auf den Bildschirmen PGI.S-Trailer zu sehen.
• Ruf-System: Ein neues Ruf-System zeigt an, ob ein Mitspieler über ein freundliches oder toxisches Verhalten verfügt. Dies erfolgt über Ruf-Level, welche im Team-Finder und in der Team-Mitgliederliste neben den Namen der Spieler angezeigt werden. Spieler, die aufgrund negativen Verhaltens gemeldet werden (zum Beispiel durch Behinderung des Spielablaufs, Beschimpfungen, Teamabschüssen usw.), erhalten eine Verringerung ihres Ruf-Levels. Insgesamt gibt es sechs Stufen von null bis fünf.
• Neues Fahrzeug RB Coupé: Das neueste Update führt das RB Coupé ein, ein Vintage-Sportwagen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h, der damit auf dem Land nur noch vom Motorrad übertroffen wird. Das RB Coupé kann auf Erangel, Miramar und Sanhok gefahren werden.
• Ranglistenmodus-Update: Die Strafen im Ranglistenmodus wurden aktualisiert, um Spielern mehr Zeit zur Teamfindung zu geben. Außerdem werden Strafen für Spieler aufgehoben, die noch leben und das Match aufgrund eines unvollständigen Teams vorzeitig verlassen. Dies müssen sie innerhalb von fünf Minuten nach Start des Flugzeugs tun.

Kommentar schreiben