NVIDIA bekräftigt noch einmal ihr Anliegen, GeForce-Gamern Funktionen der nächsten Generation und eine optimierte Leistung in Titeln anzubieten, welche die Vulkan-API verwenden.
Während der letzte Treiber die Performance von Strange Brigade um bis zu 13% steigern konnte, optimiert der aktuelle Treiber RAGE 2, Total War: Three Kingdoms und World War Z – letzteres mit bis zu 18% Performance-Zuwachs. Die folgende Grafik zeigt die Leistungssteigerung im Spiel:

Auf der GDC im vergangenen Monat begeisterte NVIDIA die Old-School-Spieler mit einer Überarbeitung des Klassikers Quake II – ebenfalls ein Vulkan-Titel. Der Old-School-Shooter und LAN-Party-Star wird nun komplett mit Raytracing berechnet, was dem zeitlosen Klassiker in die Riege der Spiele mit modernster Grafik katapultiert.
Download: GeForce 430.64 WHQL @ NVIDIA

Kommentar schreiben