Als Entschuldigung für die vielen Probleme rund um das unfaire Wirtschaftssystem in Mortal Kombat 11 haben die Macher nun eine kleine Wiedergutmachung angekündigt.
Schon kurz nach Release musste Mortal Kombat 11 harsche Kritik einstecken: Während der Schwierigkeitsgrad der Towers of Time für viele Spieler unverhältnismäßig hoch ausfiel, war es auf der anderen Seite kaum möglich sinnvolle Items über die Krypts zu erhalten. Nun meldeten sich auch die Entwickler zu Wort und gaben bekannt, dass man sich diesen Punkten bewusst sei.
Demnach stehe bereits ein Update in den Startlöchern, dass eben diese Probleme beheben solle. Darüber hinaus verspricht man allen Spielern kostenlose Koins, Hearts, Soul Fragments und Time Krystals, die für den holprigen Spielstart entschädigen sollen.
Wir wollen euch die bestmögliche Spielerfahrung liefern und arbeiten daran, die aktuellsten Updates und Patches auf allen Plattformen live zu schalten. Die Probleme mit dem Schwierigkeitsgrad in den Towers of Time sind uns bewusst und obwohl wir schon erste Änderungen vorgenommen haben, möchten wir euch versichern, dass weitere auf dem Weg sind.
Auf Xbox One und PlayStation 4 stehen die folgenden Goodies bereits zur Verfügung. Auf den restlichen Plattformen folgen diese dann in der kommenden Woche:
-500.000 Koins -500 Hearts -1.000 Soul Fragments -1.000 Time Krystals

Kommentar schreiben