Seit Ende letzter Woche ist der neue Shooter Metro Exodus erhältlich und nach dem Shitstorm um den Exklusiv-Release via Epic Games Store auf dem PC war mit Spannung erwartet worden, wie sich der Titel verkauft.
Wie GamesIndustry.biz berichtet, hatte der Shitstorm aufgrund des exklusiven Release via Epic Games Store auf dem PC sowie der damit verbundene vermeintliche Boykott enttäuschter Steam-Zocker keinerlei bemerkenswerte Auswirkungen auf die Verkäufe. Metro Exodus habe sich nach ersten Erhebungen demnach fast 50 Prozent häufiger verkauft als noch der der Vorgänger Metro: Last Light im gleichen Release-Zeitraum.
Die aktuellen britischen Platzierungen der Vollständigkeit halber im Überblick:
1. Far Cry New Dawn 2. Metro Exodus 3. Red Dead Redemption 2 4. Jump Force 5. FIFA 19 6. Resident Evil 2 7. New Super Mario Bros U Deluxe 8. Kingdom Hearts 3 9. Mario Kart 8 Deluxe 10. Call of Duty: Black Ops 4

Kommentar schreiben