Die Publishing-Partner 505 Games & All In! Games kündigen zusammen mit den Entwicklern von One More Level, 3D Realms und Slipgate Ironworks das Veröffentlichungsdatum der physischen und digitalen Versionen des First-Person-Parkour-Actionspiels im Cyberpunk-Stil Ghostrunner für PlayStation 5 und Xbox Series X|S an, das am Dienstag, den 28. September erscheinen wird.
Die von der Presse gefeierte, rasante Cyberpunk-Action von Ghostrunner macht den Sprung auf Next-Gen mit verbesserter Grafik, Leistung und tollen neuen Funktionen. Die Spieler:innen kämpen sich durch tödliche Abgründe und schneiden sich durch Cyborgs, während sie dabei von Postprocessing-HDR, dem Raytracing-Fidelity-Modus, 3D-Audio, haptischem Feedback für die PlayStation 5 und mehr profitieren. Ghostrunners Fokus auf sekundengenau getimte Reaktionen und beeindruckende Moves fühlt sich mit 4K/120 FPS und sofortigem Laden noch beeindruckender an.
Die PlayStation 5- und Xbox Series X|S-Versionen von Ghostrunner enthalten alle seit der Veröffentlichung hinzugefügten Modi, einschließlich des zeitbasierten Kill-Run-Modus und des intuitiven Fotomodus. One More Level wird den Titel im Laufe des Jahres noch erweitern, mit dem kürzlich angekündigten Rogue-like Wave-Modus und dem zugänglicheren Assist-Modus später in diesem Sommer.
Ghostrunner erscheint am Dienstag, den 28. September zum Preis von €29,99 für PlayStation 5 und Xbox Series X|S im Einzelhandel und in digitalen Stores. Besitzer der Xbox One- und PlayStation 4-Versionen können kostenlos auf die jeweilige Next-Generation-Konsolenversion upgraden. Vorbestellungen für die physischen Editionen auf Nintendo Switch, PlayStation 5 und Xbox Series X|S sind bald möglich. Die physische Nintendo Switch-Version von Ghostrunner erscheint am 25. Juni in Europa und am 29. Juni in den USA.

Kommentar schreiben