Egal, ob online oder offline, im Dezember hat die Geschenkeindustrie in Deutschland Hochkonjunktur und alljährlich finden sich auch für die Millionen von Gaming-Fans vielfältigste Spiel-Überraschungen unter dem Weihnachtsbaum.
Gerne werden dabei Spiele für populäre Konsolen wie Xbox One, Nintendo Switch oder die PlayStation 4 eingekauft und verschenkt. Bestseller wie GTA, FIFA 19, Battlefield 5 oder Assasin’s Creed gehören dabei zu den beliebtesten Games, auch wenn ihr Inhalt teilweise wenig weihnachtlich ist. Dazu werden Kindern, Freunden und Verwandten gerne Strategiespiele wie Railway Empire, Northgard oder RimWorld überreicht. Doch neben den beliebten PC- und Konsolenspielen gibt es inzwischen eine Vielzahl an Alternativen, die meist online verfügbar sind und ohne großen Aufwand sowie zum Teil kostenlos aus dem Netz geladen werden können.
Wem nach dem actionreichen Gaming an PC- oder Konsolen-Games nach ein wenig ruhiger Ablenkung ist, der findet natürlich viele Alternativen. Allerdings gibt es neben den klassischen Games eine weitere gute Gelegenheit, um sich spielerisch zu entspannen und dabei gleichzeitig das Glück herauszufordern: Die in Online Casinos wie LeoVegas lockenden Video Slots, bei der Spieler bei unterschiedlichsten Automaten dabei zusehen können, wie die Gewinnsymbole über die Walzen rauschen. Mit etwas Glück können sie dabei sogar etwas gewinnen. Wie es sich für ein ordentliches Casino gehört, kann man auch klassische Tischspiele im LeoVegas Casino spielen. Wer also auf die Ergebnisse der Roulettekugel setzen möchte, kommt dort ebenso auf seine Kosten wie bei Kartenspielen a la Blackjack oder Poker. Und auch zur Entspannung gibt es Alternativen, wenn man beim Bingo einfach zum Spaß in aller Ruhe seine Zahlen abhaken möchte. Alles, was man dafür benötigt, ist ein Onlinezugang, und schon kann es mit dem Casino Spiel losgehen. Die überaus einfache Nutzung haben die Online Casinos mit vielen Gaming-Klassikern gemein, die heutzutage ebenfalls zum Großteil ohne den Download einer App direkt am Computer gespielt werden können, ohne auf eine Konsole zugreifen zu müssen. Ob per App oder im browserbasierten Instant Play: Durch die starke Verbreitung von Smartphones funktioniert das zudem in den meisten Fällen auf einem Mobilgerät hervorragend zu jeder Zeit und an jedem Ort.
Beim Online Casino hat der Spieler zudem meist die Wahl, ob er einfach nur so zur Entspannung ein paar Runden an einem Glücksspielautomaten zocken möchte, ohne dabei richtige Euro einzusetzen, oder ob er um bare Münze spielen will. Während die spielerische Variante oft ohne Anmeldung im Online Casino funktioniert, braucht der Kunde für den Nervenkitzel mit echtem Geld einen Account bei dem Casino-Anbieter. Das ist nicht viel anders als bei den weit verbreiteten browserbasierten Online Games a la Clash of Clans oder Forge of Empires, wo die Teilnehmer ihre Armeen, Städte und Schätze ebenfalls nur nach Anlage eines Kundenkontos auf- und ausbauen können. Auch bei diesen oft preisgekrönten Games können die Spieler durch den Einsatz von Geld zusätzliche Spannung erzeugen oder ihre Charaktere aufrüsten. Die beliebten und in vielen Games verfügbaren Schatzkisten sind dabei nur eine Möglichkeit unter vielen, um den eigenen Status zu verbessern. Manchmal entstehen rund um die käuflich zu erwerbenden Zusatzartikel ganz neue Geschäftszweige. Dazu gehören sicherlich die Sammelkarten und -figuren, die sich bei den Fans außerordentlich großer Beliebtheit erfreuen. Wer also ein Game verschenkt, sollte immer im Hinterkopf haben, dass es neben dem reinen Spieleinhalt unterschiedlichste weitere Optionen gibt, um Spaß zu haben.

Kommentar schreiben