Die Windows-10-Demo für Forza Horizon 4 wurde veröffentlicht. Der Download der Probeversion kommt auf stolze 28 Gigabyte.
Die folgenden Systemvoraussetzungen stellt die Demo von Forza Horizon 4 an euren Rechner:
Minimal • Betriebssystem: Windows 10, 64-bit • Prozessor: Intel i3-4170 @ 3.7Ghz oder Intel i5 750 @ 2.67Ghz • Grafikkarte: Nvidia 650TI oder Nvidia GT 740 oder AMD R7 250x • Speicher: 8 GB RAM
Empfohlen • Betriebssystem: Windows 10, 64-bit • Prozessor: Intel i7-3820 @ 3.6Ghz • Grafikkarte: Nvidia GTX 970 oder Nvidia GTX 1060 3GB oder AMD R9 290x oder AMD RX 470 • Speicher: 12 GB RAM
Passend zur Demo wurde auch ein kostenpflichtiger DLC für die Vollversion angekündigt: das Best of Bond Car Pack. Das Paket beinhaltet zahlreiche Vehikel aus den 007 - James Bond Filmen:
• 1964 Aston Martin DB5 inspiriert von Goldfinger (1964), Thunderball (1965), GoldenEye (1995), Skyfall (2012) und Spectre (2015) • 1969 Aston Martin DBS aus On Her Majesty's Secret Service (1969) • 1974 AMC Hornet X Hatchback aus The Man With the Golden Gun (1974) • 1977 Lotus Esprit S1 aus The Spy Who Loved Me (1977) • 1981 Citroën 2CV6 aus For Your Eyes Only (1981) • 1986 Aston Martin V8 aus The Living Daylights (1987) • 1999 BMW Z8 aus The World is Not Enough (1999) • 2008 Aston Martin DBS aus Quantum of Solace (2008) • 2010 Jaguar C-X75 aus Spectre (2015) • 2015 Aston Martin DB10 aus Spectre (2015)

Kommentar schreiben