Fortnite: Champion Series 2023 startet im Februar mit neuem Major-Format
Die Fortnite Champion Series (FNCS) kehrt dieses Jahr mit einem neuen „Major“-Format, einem Preispool von insgesamt zehn Millionen Dollar und einem FNCS Global Championship-Präsenzevent zurück.
Von Christoph Miklos am 12.01.2023 - 06:20 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

PlayStation 4

Xbox One

PC

Publisher

Epic Games

Entwickler

Epic Games

Release

25.07 2017

Genre

Action

Typ

Vollversion

Pegi

12+

Webseite

Preis

ab 43,99 Euro

Media (16)

Die Fortnite Champion Series (FNCS) kehrt dieses Jahr mit einem neuen „Major“-Format, einem Preispool von insgesamt zehn Millionen Dollar und einem FNCS Global Championship-Präsenzevent zurück. Das FNCS Major 1 beginnt bereits am 02. Februar 2023.
FNCS Global Championship 2023 in Dänemark
Nach aktuellem Plan wird das LAN-Turnier FNCS Global Championship 2023 in Kopenhagen, Dänemark, ausgerichtet. Mit dabei sind die 75 besten Duos aus der ganzen Welt, die um einen Teil des vier Millionen Dollar Preispools zu kämpfen.

Neues FNCS 2023 Format: Die FNCS Majors
FNCS wird dieses Jahr in einem Duo-Format zurückkehren. Am Ende jedes wöchentlichen FNCS Major 1 Wettbewerbs werden jedem teilnehmenden Duo, basierend auf den Leistungen und Ergebnissen, Serienpunkte gutgeschrieben. Die 40 besten Duos, die über drei Wochen hinweg die meisten Punkte in der Series Rangliste gesammelt haben, ziehen in die FNCS Major 1 Grand Finals ein.
Die FNCS Major 1 Grand Finals werden im März 2023 ausgetragen. Die Duos mit den meisten Punkten auf der jeweiligen FNCS Major 1 Grand Finals Rangliste gewinnen einen Teil des zwei Millionen Dollar Preispools. Gleichzeitig ziehen die Besten aus jeder Region in die FNCS Global Championship 2023 ein.

Kommentar schreiben