Edge Chromium geht nach einer umfangreichen Entwicklungs- und Testphase offiziell an den Start: Microsofts neuer Browser steht ab sofort zum Download für Windows, MacOS und Mobile-Geräte zur Verfügung.
Microsoft plant laut TheVerge, Edge Chromium über die kommenden Monate automatisch über das Windows-Update an alle Nutzer von Windows 10 zu verteilen. Ursprünglich sollte das automatische Update des alten Browsers auf Edge Chromium bereits zum Release erfolgen - allerdings haben die Entwickler sich entschieden, das Update noch einmal zu verschieben.
Wer den Browser trotzdem jetzt schon nutzen möchte, kann die entsprechende Software aber ganz einfach auf der offiziellen Webseite herunterladen.

Kommentar schreiben