Destiny 2 x Bioware: Große Kooperation startet
Heute präsentiert Bungie die neue Zusammenarbeit mit EA und BioWare, die den Hütern ab dem 13. Februar 2024 die Möglichkeit gibt, sich mit neuer Kosmetik und Gegenständen im Spiel der Crew der Normandy anzuschließen.
Von Christoph Miklos am 31.01.2024 - 01:31 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

PlayStation 4

Xbox One

PC

Publisher

Activision Blizzard

Entwickler

Bungie

Release

06.09 2017

Genre

Shooter

Typ

Vollversion

Pegi

16

Webseite

Media (31)

Heute präsentiert Bungie die neue Zusammenarbeit mit EA und BioWare, die den Hütern ab dem 13. Februar 2024 die Möglichkeit gibt, sich mit neuer Kosmetik und Gegenständen im Spiel der Crew der Normandy anzuschließen.
Das Normandy-Crew-Paket wird im Everversum-Store im Spiel erhältlich sein. Dieses Paket enthält ein von Commander Shepard inspiriertes N7-Rüstungsset für Titanen, ein von Garrus inspiriertes Vakarian-Set für Jäger und ein von Liara inspiriertes Shadow-Broker-Set für Warlocks. Zur Feier der Zusammenarbeit steht allen Spieler:innen das Allianz-Ausrüstungspaket kostenlos zur Verfügung, das die „Verbesserte Verteidigung“-Geist-Hülle, das Allianz-Späherfregatte-Schiff und den Allianz-Abwurfschiff-Sparrow enthält. Spieler:innen können außerdem den Omni-Strike-Finisher und die Flux-Tanz-Geste mit Silber erwerben.
Die heute in Destiny 2 veröffentlichten „Rivens Wünsche“ sind neue wöchentliche Quests, die vom 30. Januar bis zum 12. März für alle offen sind. Innerhalb dieses Zeitraums müssen Hüter jede Woche eine Quest abschließen, um ein Token zu verdienen, das gegen zahlreiche Prämien eingelöst werden kann. Ihr habt die Wahl und könnt entweder die „Letzter Wunsch“-Tiefenblick-Raidwaffen verdienen, euch mit exotischen Ausrüstungsgegenständen aus dem Lightfall-Jahr ausrüsten, oder Event-Mementos und wichtige Aszendenten-Crafting-Materialien sammeln.
Feiert das Lightfall-Jahr mit den Triumphmomenten, die vom 30. Januar bis zum 3. Juni laufen und für alle Destiny 2-Spieler:innen verfügbar sind (für bestimmte Triumphe sind Erweiterungen oder Saisonberechtigungen erforderlich). Dieses festliche Event bereitet die Bühne für Die finale Form vor und lädt die Hüter dazu ein, verschiedene Triumphe abzuschließen, die das vergangene Jahr unserer Destiny 2-Reise in würdigen. Spieler:innen können mit dem Abschluss des MMXXIII-Siegels das Triumphmomente-Shirt über den Bungie-Prämien im Bungie Store zum Kauf freischalten. Spieler:innen, die den „Parakausaler Abenteurer“-Triumph abschließen, indem sie die Raids und Dungeons des vergangenen Jahres abschließen, können über den Bungie-Prämien einen exklusiven Aufnäher freischalten und ihr Triumphmomente-Shirt schmücken.
Darüber hinaus können sich die Spieler:innen auf die jährliche Hüter-Spiele-Feier freuen, die im März stattfindet, sowie auf Destiny 2: Ins Licht – ein zweimonatiges Inhaltsupdate für alle, das im April kommt. Destiny 2: Die finale Form startet am 4. Juni 2024. In dieser Erweiterung werden die Hüter versuchen, in das Bleiche Herz des Reisenden zu reisen, sich dem Zeugen zu stellen und ihre Verbündeten zu versammeln, um den zehnjährigen Krieg zwischen Licht und Dunkelheit endgültig zu beenden.

Kommentar schreiben