Chieftec präsentiert heute das GS-01B-OP, ein neues Gaming Gehäuse unter dem Namen Hunter.
Das Chieftec Hunter bietet ein starkes aber dennoch elegantes Gaming Style und einen sehr guten Airflow durch die 4 vorinstallierten A-RGB Lüfter, die dank der Mesh Frontblende auch genügend Frischluft beziehen können. Die A-RGB Beleuchtung kann durch die Tasten am Gehäuse oder durch +5V A-RGB M/B Sync gesteuert werden. Das Control Hub (DF-501-V2) ist mit einem 4PIN PWM Stecker verbunden und erlaubt somit auch die Steuerung der Lüftergeschwindigkeit durch das M/B. Dies erlaubt dem Nutzer die ideale Balance zwischen maximaler Kühlleistung und minimaler Lautstärke einzustellen. Mesh Filter in der Front und im Boden des Gehäuses, als auch ein magnetischer Staubfilter oben, schützen das verbaute System vor Staub. Das Chieftec Hunter kommt Ende September an den Markt und wird mit einer Preisempfehlung von bis zu 70 Euro angeboten.

Kommentar schreiben