Avengers: Endgame startet am 27. Juni 2019 ein zweites Mal in den deutschen Kinos. Dieses mal wird der Kampf von Iron Man, Captain America, Thor und Co. gegen Thanos jedoch mit 6 Minuten und 19 Sekunden neuem Material über den Bildschirm laufen.
Passend zu diesem Anlass hat Marvel bekannt gegeben, dass der vorletzte Film der Infinity-Saga in den USA am 13. August 2019 auf Blu-ray und DVD erscheint und bereits am 30. Juli digital erhältlich sein wird. Es bleibt zu hoffen, dass der deutsche Termin nicht allzu lange auf sich warten lässt.
Doch was steckt konkret hinter der erweiterten Fassung von Avengers: Endgame? Fundamental wird der Film dadurch nicht verändert. Es handelt dabei vor allem um Szenen, die sich nach dem Abspann abspielen. MCU Cosmic berichtet von den folgenden Inhalten:
• Deleted Scene mit Hulk nach dem Abspann
• kurzer Teaser zu Spider-Man: Far From Home (deutscher Kinostart am 04. Juli 2019)
• Tribut an die verstorbene Comic-Legende Stan Lee
• Begrüßung der Zuschauer durch Joe und Anthony Russo (zumindest in US-Kinos)

Kommentar schreiben