Mit dem Penrose kündigen die Sound-Experten von Audeze ein kabelloses Headset an, das von Bügel bis Mikrofon auf beste Unterhaltung ausgelegt ist.
Das Herzstück sind dabei die weltberühmten Planartreiber von Audeze, die im Penrose zu einem unschlagbaren Preis von 299,00 Euro Einzug in jeden Haushalt finden. Die 100-Millimeter-Treiber sorgen mit patentierter Technologie für unvergleichlich satten Sound, der feinste Details hörbar macht und Nutzer noch intensiver in Entertainment-Welten abtauchen lässt.
Seine Anschlussvielfalt macht das Audeze Penrose dabei wortwörtlich zum perfekten Spielpartner für Filme, Musik und Gaming. Der Drahtlos-Hörer ist in zwei Varianten erhältlich und vollumfänglich kompatibel zu allen Geräten, auf denen heute und morgen gespielt wird:
• Penrose ist kompatibel zur aktuellen PlayStation 4 von Sony sowie zur kommenden PlayStation 5, zu Windows PCs und zu Macintosh-Computern • Penrose X ist kompatibel zur aktuellen Xbox One von Microsoft sowie zur kommenden Xbox Series X und zu Windows PCs • Beide Fassungen können durch moderne Bluetooth-5-Anbindung zudem problemlos mit gängigen Mobilgeräten verbunden werden. Dazu zählen Tablets und Smartphones mit iOS sowie Android ebenso wie die Nintendo Switch.
Planmäßig noch in diesem Jahr läuten Microsoft und Sony mit ihren neuen Heimkonsolen die nächste Gaming-Generation ein. Xbox Series X sowie PlayStation 5 stehen in den Startlöchern und versprechen Spiele-Fans bombastische Erlebnisse, die mit Penrose oder Penrose X einfach besser klingen. Die Headsets sind offiziell zertifiziert und holen durch eine latenzarme 2,4-GHz-Verbindung kabellos den besten Klang aus den Gaming-Welten von morgen heraus. Der Anschluss ist durch spezielle USB-Dongles dabei kinderleicht – ohne aufwändige Einrichtung erleben Spieler und Spielerinnen neue Sound-Dimensionen mit bestem Raumklang. Denn der Penrose X unterstützt Dolby Atmos, DTS-X und Windows Sonic sowohl auf der Xbox Series X als auch unter Windows. Der Penrose unterstützt diese Formate auf Mobilgeräten und nutzt im Zusammenspiel mit der PlayStation 5 vollumfänglich die eigens von Sony entwickelte Tempest-Engine für 3D-Sound. Der Clou: Die Penrose Headsets ermöglichen die gleichzeitige Verbindung zur Konsole per USB-Dongle und zu einem Mobilgerät per Bluetooth 5.0. Auf diese Weise können Gaming-Fans beispielsweise problemlos beim Spielen telefonieren oder den persönlichen Lieblings-Soundtrack vom Smartphone einspielen – inklusive Unterstützung für die hochauflösenden Codecs SBC und AAC.
Ebenso wichtig wie knackiger Klang ist beim Gaming die Verständigung mit anderen Team-Mitgliedern. Das abnehmbare Mikrofon der Penrose Headsets von Audeze sorgt für beste Kommunikation in sämtlichen Spielsituationen. Das Mikrofon wurde im Verglich zum Quasi-Vorgänger Mobius grundlegend überarbeitet und gewährleistet mit einem Schalldruckpegel von bis zu 140 dB beste Sprachverständlichkeit und siebt durch eingebaute Filter zuverlässig Umgebungsgeräusche bis zu 20 dB aus.
Das Ergebnis ist eine absolut sendefähige Sprachqualität, mit der einer Streaming-Karriere nichts im Wege steht – und die Penrose zum perfekten Allround-Headset für alle Facetten des Alltags macht. Denn durch sein erstklassiges Mikrofon und das elegante Design ist dieses Headset auch der ideale Begleiter für die nächste Videokonferenz.
Das Audeze Penrose lässt seine Klangmuskeln bei Hi-Fi- und Gaming-Unterhaltung ebenso spielen wie beim produktiven Einsatz. Aber da geht noch mehr: die Audeze HQ App für Mobilgeräte und Desktop-Computer nämlich. Mit ihrer Hilfe stimmen Nutzer das Klangbild auf ihre individuellen Hörvorlieben ab. Der 10-Band-Equalizer macht graduelle Anpassungen an Kopfhörer wie Mikrofon zum Kinderspiel, ermöglicht das gezielte An- oder Ausschalten der Sidetone-Funktionalität und den flinken Wechsel zwischen nutzerdefinierten Klangprofilen. Abgerundet durch dieses smarte Extra läutet Audeze Penrose die nächste Gaming-Generation ein und setzt neue Standards für Drahtlos-Headsets in diesem Bereich.
Audeze Penrose wird in Deutschland und Österreich exklusiv durch die cma audio GmbH vertrieben und ist ab Ende September erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für beide Varianten beträgt 299,00 Euro (inkl. MwSt.).

Kommentar schreiben