Ubisoft gab heute im Zuge von Ubisoft Forward das Veröffentlichungsdatum des nächsten Serienteils der Assassin’s Creed-Reihe bekannt. Assassin's Creed Valhalla wird am 17. November 2020 weltweit für Xbox One, PlayStation 4, im Epic Games Store und Ubisoft Store auf Windows PC, sowie auf UPLAY+, dem Abo-Service von Ubisoft und Stadia veröffentlicht.


Assassin's Creed Valhalla wird auf Xbox Series X und PlayStation 5 erscheinen, sobald die Konsolen auf den Markt kommen. Spieler, die Assassin's Creed Valhalla auf Xbox One oder PlayStation®4 kaufen, können ihr Spiel ohne zusätzliche Kosten auf die Version der Folgegeneration (Xbox Series X oder PlayStation®5) übertragen.
Während des digitalen Events wurde brandneues Gameplay zu Assassin’s Creed Valhalla gezeigt. Darin wurden neue Features vorgestellt, wie der beidhändige Kampf, Raubzüge, Plünderungen und Aktivitäten in der offenen Spielwelt. Raubzüge sind actionreiche und brutale Ereignisse, in denen die Spieler dank des neuen intuitiven Kampfsystems ihre Feinde in Wikinger-Manier besiegen können. Eivor ist in der Lage gleichzeitig zwei Äxte, Schwerter und sogar Schilde zu führen und kämpft gegen die bisher größte Gegnervielfalt, die es jemals in einem Assassin’s Creed gab. Darüber hinaus kehrt die versteckte Klinge zurück. Mit dieser kann Eivor Feinde lautlos und mit tödlicher Präzision ausschalten.

Kommentar schreiben