Die Aufgabe von Update 1.0.4 für Anthem war ja eigentlich, die gröbsten Probleme zu beheben, machte sie aber stellenweise noch schlimmer.
Die Fans reagierten darauf gelinde gesagt verstimmt. Auf Reddit sorgte ein Thread aber für genug Aufmerksamkeit, dass Bioware nun einen Hotfix herausgebracht hat.
Auf Twitter gab Andrew Johnson von Electronic Arts bekannt, dass sich der Patch für den Patch zwei direkter Probleme annimmt, die den Spielern aufgefallen sind.
So soll es jetzt wieder möglich sein, von besiegten Festungsbossen auf jeden Fall ein meisterhaftes Item zu bekommen. Außerdem landet jetzt kein Loot mehr direkt in eurem Inventar, der von euren Teammates aufgesammelt wurde. Dass die Hälfte aller Items in Kisten allerdings durch Ember ersetzt wurden, wird dadurch nicht behoben.

Kommentar schreiben