Antec präsentiert mit der NX250 das neue Modell der NX-Serie. Der Mid-Tower ist ab sofort zu einem sehr günstigen Preis von 54,99 € (empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt.) erhältlich.
Die NX-Serie von Antec bietet eine große Auswahl an Gaming-Gehäusen mit LED-Beleuchtung und auffälligen Frontpanel-Designs. Das neue NX250-Gehäuse verfügt über ein futuristisches Frontpanel-Design in gebürstetem Aluminium-Look sowie Mesh-Lufteinlassschlitze für einen idealen Airflow und eine optimierte Kühlleistung der Komponenten. Darüber hinaus verfügt es über ein Seitenteil aus gehärtetem Glas und setzt die verbauten Komponenten in Szene. Das Gehäuse aus dem Einstiegssegment misst 386 mm x 215 mm x 448 mm (T x B x H) und ist mit ATX-, mATX- und ITX-Mainboards kompatibel. Die NX250 unterstützt Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 310 mm und CPU-Radiatoren mit einer maximalen Höhe von 160 mm. Es bietet Platz für bis zu sieben Lüfter und ist ab Werk mit einem ARGB-Lüfter in der Rückseite ausgestattet. Außerdem bietet der Tower Platz für einen 360-mm-Radiator an der Front und einen 120-mm-Kühler an der Rückseite des Chassis. Das Gehäuse ist vorne, oben und unten mit Staubfiltern ausgestattet und lässt sich leicht sauber halten.
Sieben Erweiterungssteckplätze, zwei 3,5-Zoll-Laufwerkskäfige (umwandelbar in 2,5-Zoll-Steckplätze) und zwei dedizierte 2,5-Zoll-Schächte bieten ausreichend Platz für Laufwerke und Karten. Das I/O-Panel bietet Power- und LED-Bedienknopf, einen USB 3.0, zwei USB 2.0 Ports und Mic/HD Audiobuchsen.

Kommentar schreiben