ASUS kündigt heute die ASUS Dual Radeon RX 6600 Grafikkarte an, die ein unglaubliches 1080p-Spielerlebnis für den Mittelklassemarkt bietet.
AMD Radeon RX 6600 Grafikkarten bringen die Leistung der AMD RDNA™ 2 Gaming-Architektur zu mehr Gamern als je zuvor. Mit Unterstützung für die innovative DirectX® 12 Ultimate Technologie, einschließlich beschleunigtem Raytracing, 32 MB hochleistungsfähigem AMD Infinity Cache, AMD Smart Access Memory Technologie und anderen fortschrittlichen Funktionen verfügen die AMD Radeon RX 6600 Grafikkarten über alle Funktionen, die Gamer benötigen, um die neueste Bildqualität und Leistung zu genießen. Außerdem unterstützen sie die Open-Source-Lösung AMD FidelityFX Super Resolution, die die Framerate ausgewählter Titel erhöht und ein hochauflösendes Spielerlebnis ermöglicht. Um PC-Bastlern zu helfen, das Beste aus diesen Grafikkarten herauszuholen, hat ASUS die Dual Radeon RX 6600 entwickelt. Es vereint die neueste Technologie von ASUS in einem schnörkellosen Gesamtpaket, mit dem sich jedes DIY-Projekt mühelos umsetzen lässt. Die ASUS Dual Radeon RX 6600 Grafikkarte kühlt den Grafikprozessor mittels eines großflächigen Kühlkörpers mit drei Heatpipes, die durch einen großzügigen Lamellenverbund verlaufen. Zwei Lüfter im bewährten Axial-Tech-Design sorgen für einen gerichteten Luftstrom durch die darunter liegenden Lamellen und halten gleichzeitig den Geräuschpegel bei einer vorgegebenen Drehzahl niedrig. Ein 0bB-Modus reduziert den Geräuschpegel des Systems weiter, indem er die Lüfter bei niedriger Systemlast komplett abschaltet.
Die Lüfter und der Kühlkörper befinden sich in einem formschönen Gehäuse mit abgeschrägten Kanten, kontrastierenden schwarzen und silbernen Flächen und einer durchgehenden Aluminium-Backplate mit dezenten Designelementen. Dank dieser stilsicheren Umsetzung zieht die ASUS Dual Radeon RX 6600 Grafikkarte die Aufmerksamkeit auf sich, ohne dabei von den übrigen Komponenten oder der RGB-LED-Beleuchtung abzulenken. Eine polierte Edelstahl-Montageplatte sorgt dafür, dass die Karte in den verschiedensten Bereichen eines Systems für einen Hauch von Eleganz sorgt. Das 2,5-Slot-Design der Karte schafft eine ideale Balance zwischen Gehäusekompatibilität und Kühlleistung.
Neben einem kühlen Betrieb und einem attraktiven Design ist die ASUS Dual Radeon RX 6600-Grafikkarte für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Die Auto-Extreme-Technologie, die im Fertigungsprozess der gesamten ASUS-Grafikkartenreihe zum Einsatz kommt, platziert präzise und sauber oberflächenmontierte Komponenten ohne jegliches menschliches Zutun, was zu einer qualitativ hochwertigeren Endmontage führt. Außerdem wird jede Grafikkarte in einem 144-stündigen Validierungsprogramm im Werk einem Belastungstest unterzogen, um sicherzustellen, dass sie sofort nach dem Auspacken einsatzbereit ist.

Kommentar schreiben