AMD könnte laut Aussagen des Vizepräsidenten Jim Anderson einen Ryzen 7 2800X als noch schnelleren Prozessor in der Hinterhand haben.
Aktuell stellt der Ryzen 7 2700X die Speerspitze der neuen Ryzen 2000er Modelle dar - doch das könnte sich eventuell bald ändern. Laut AMD-Vizepräsident Jim Anderson könnte ein schnelleres Modell, der Ryzen 7 2800X, noch zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Konkrete Infos gibt es aber noch nicht.

Kommentar schreiben