Von nun an können Xbox Gamer ihren persönlichen Xbox-Soundtrack individuell über den Musikstreaming-Dienst Spotify kreieren.
Egal, ob während einer spannenden Schlacht, beim Schuss eines Tores oder einfach nur beim Bestaunen der herrlichen Szenerie eines Open-World-Spiels: Zum perfekten Gaming-Erlebnis gehört der passende Soundtrack.
Ab sofort in 34 Ländern auf Xbox One verfügbar, lädt man sich die Spotify-App einfach aus dem Xbox-Store herunter und sucht sich die persönlichen Lieblinge aus über 30 Millionen Songs heraus. Optional kann man auch eine der vorgefertigten Playlists unter dem Reiter „Gaming“ auswählen.
Wichtig: Das Spieleerlebnis wird dabei nicht unterbrochen. Über die Spotify-App auf dem Smartphone, Tablet oder PC kann die Musik einfach via Spotify Connect gesteuert werden.

Kommentar schreiben