Mit der Gram Spectrum präsentiert Tesoro eine flache Mech-Tastatur für Spieler.
Das Keyboard setzt auf ein „nüchternes“ Standard-Layout (Maße: 45,5 × 13,6 × 2,5 cm) und bringt knapp 1,1 Kilogramm auf die Waage.
Die Gram Spectrum wird wahlweise mit Tesoro Agile Red und Tesoro Agile Blue Schaltern ausgeliefert. Sämtliche Schalter wurden bei Kailh produziert und verfügen über einen Hub von 3,5 Millimeter. Die linearen Agile Reds mit 50 Gramm Widerstand lösen bereits bei 1,5 Millimeter aus. Die Agile Blue mit taktischen Feedback lösen erst nach 2,2 Millimeter aus und haben einen Widerstand von 60 Gramm. Die Schalter haben laut Hersteller eine Lebensdauer von 60 Millionen Klicks. Darüber hinaus punktet die Gram Spectrum mit flachen Tastenkappen.
Folgende Feature bietet die neue Tesoro Tastatur:
• anpassbare RGB-Beleuchtung • 5 Profile • Onboard-Speicher • Makros • Spielemodus • diverse Multimediafunktionen (Sekundärbelegungen)
Laut Pressemitteilung ist die Graum Spectrum ab Juni in den Farben Weiß (139 US-Dollar) und Schwarz (137 US-Dollar) erhältlich.

Kommentar schreiben