Katsuhiro Harada ist der Produzent der Tekken-Serie. Wie er der japanischen Videospielwebseite 4Gamer nun verriet, hat sich der aktuelle Teil, Tekken 7, seit seinem Erscheinen im Juni 2017 weltweit bereits über drei Millionen Mal verkauft.
Das ist ein guter Wert, der jedoch noch nicht an die erfolgreichsten Serienteile heranreicht. Das 1997 erschienene Tekken 3 ging laut eines Tweets von Harada bis 2013 über 8,5 Millionen Mal über die Ladentheken.

Kommentar schreiben