Bereits im Dezember werden die ersten kostenlosen Inhalte für Star Wars: Battlefront 2 veröffentlicht.
Den Anfang macht die „The Last Jedi Season“, bei der die Spieler sich für eine Fraktion entscheiden müssen. Zur Auswahl stehen der Widerstand und die Erste Ordnung. Ab dem 5. Dezember können Spieler an speziellen Herausforderungen teilnehmen und sich auf verschiedene Belohnungen freuen.
Eine Woche später, am 13. Dezember, folgen weitere Inhalte, darunter ein zusätzliches Kapitel der Singleplayer-Kampagne mit Commander Iden Versio. Als neue Maps kommen die Planetenkarte Crait sowie die D'Qar-Karte für den Sternenjäger-Angriff hinzu. In den Raumschlachten steht zudem mit der Tallie Lintras A-Wing ein neues Heldenschiff aus Episode 8 zur Verfügung. Poe Damerons X-Wing bekommt derweil ein Upgrade, das durch dem Film inspiriert wurde.
Zu guter Letzt werden Captain Phasma und Finn für ihre jeweilige Fraktion als spielbare Charaktere verfügbar. Beide können mit Ingame-Credits gekauft werden. Die Fraktion, die in dieser Woche die meisten Herausforderungen schafft, erhält im Anschluss starke Upgrades für Finn oder Captain Phasma.

Kommentar schreiben