Auf der CES 2017 in Las Vegas zeigte der bekannte Netzteil-Hersteller Seasonic seine neusten Produkte.
2017 wird die PRIME-Serie um weitere Modelle mit 80PLUS-Gold und -Platinum-Zertifikat erweitert. Es sind Varianten mit 650, 750, 850 und 1000 Watt geplant. Komplett lüfterlos kommt das neue PRIME Fanless mit 600 Watt Gesamtleistung daher.
Etwas günstiger ist die neue Air-Touch-Netzteilserie mit 80PLUS-Platinum-Zertifikat und sehr leisem Lüfter. Auch diese Netzteile setzen auf ein vollmodulares Kabelmanagement.
Für „White“-Fans wird es die vollmodulare Snow-Silent-Reihe geben. Diese Netzteile sollen im Laufe des Jahres in den Ausführungen Platinum (650, 750 und 1000 Watt) und Gold (550 Watt) erhältlich sein.
Im Sommer soll die Focus-Serie folgen, die im Prinzip die „breite Masse“ ansprechen soll. Die Netzteile wird es mit 80PLUS-Gold und -Platinum-Zertifikat geben. Auch bei der Kabelausführung ist alles vorhanden: fixe Kabelstränge, teilmodular oder vollmodular.
Weitere Details (Preise und Verfügbarkeit) sollen in den nächsten Wochen folgen.

Kommentar schreiben