Fazit und Wertung

Christoph meint: Extrem präziser Nager!

Fazit von Christoph

Razer liefert mit Elite-Version ein tolles „Refresh-Modell“ der DeathAdder ab. Der Nager liegt nicht nur sehr gut in der Hand, sondern punktet auch mit einem extrem präzisen Sensor. Darüber hinaus wissen Verarbeitungsqualität, Gleitfähigkeit und Optik zu gefallen. Makro- und Profil-Funktionalitäten runden die Ausstattung ab. Die schicke RGB-Beleuchtung ist ebenfalls ein gutes Verkaufsargument für die Maus. Trotz kleiner Kritikpunkte können wir bedenkenlos eine Kaufempfehlung für die neue Razer Gaming Mouse aussprechen!

Verarbeitung
10
Technik
10
Ausstattung
8
Handling
9
Treiber
9
Preis
8

9

Pro
  • sehr gute Verarbeitungsqualität
  • hohe Gleitfähigkeit
  • langes und flexibles Datenkabel
  • extrem präziser Sensor
  • Profile, Makros
  • sechs frei programmierbare Tasten
  • Ergonomie (Rechtshänder)
  • angenehmes Gewicht
  • sämtliche Tasten gut erreichbar
  • auch für größere Hände geeignet
  • übersichtlicher Treiber
  • anpassbare RGB-Beleuchtung
Contra
  • Gewicht lässt sich nicht anpassen
  • nur 2-Wege-Mausrad
  • nicht geeignet für Linkshänder
  • LOD lässt sich nicht anpassen
  • Software benötigt Razer-Account

Kommentar schreiben