In Zusammenarbeit mit der ESL, dem weltgrößten E-Sports-Unternehmen, kündigte Ubisoft den Spielplan der Year 2 Pro League für Tom Clancy’s Rainbow Six Siege an. Der weltweite Wettbewerb startet am 20. März für Nordamerika, am 23. März für Europa und am 26. März für Brasilien.
Das erste Jahr des Wettbewerbs endete mit dem Six Invitational Event in Montreal, bei dem die besten Teams gegeneinander antraten. Eine stetig wachsende Community mit mehr als 15 Millionen Spielern zeigte großes Interesse an dem Wettbewerb. 120.000 Fans verfolgten gleichzeitig das Event. Diese Zahl spiegelt einerseits das hohe Ansehen des Spiels in der E-Sport-Szene wider. Sie zeigt aber auch, dass Ubisoft den Title für einen langen Zeitraum auslegt, die Rückmeldungen aus der Community zu berücksichtigt und ihre Unterstützung und Begeisterung ernst nimmt.

Kommentar schreiben