Ubisoft kündigte heute eine Partnerschaft mit HyperX an. Genau handelt es sich hierbei um ein Sponsoring der Tom Clancy’s Rainbow Six 2018 Majors.
HyperX ist der offizielle und exklusive Headset-Partner des Six Invitational 2018 in Montreal und dem Six Major Paris, den zwei größten Tom Clancy’s Rainbow Six-Events 2018. Die Tom Clancy’s Rainbow Six-eSports-Szene wächst weltweit und Ubisoft hat sich aufgrund der Qualität der Gaming-Headsets und der über 10-jährigen Erfahrung mit der Gaming-Community für HyperX entschieden. Die Kooperation zwischen Ubisoft und HyperX begann 2016.
Ubisoft kündigte zuletzt ein neues Format für die Tom Clancy’s Rainbow Six-eSports-Szene für die Jahre 2018-2020 an. Dank der überarbeiteten Formel wird es nun zwei Majors geben, auf denen die intensive Action stattfinden wird. Zusätzlich zum Six Invitational im Februar wird es im August ein „Six Major“-Turnier geben. Als erste Auflage dessen, wird im August 2018 das Six Major Paris stattfinden. Beim Six Major Paris und dem Six Invitational werden 350.000 respektive 500.000 Dollar an Preisgeldern zu gewinnen sein. Bei beiden Events werden jeweils 16 Teams aus der ganzen Welt antreten. HyperX ist der exklusive Partner für Gaming-Headsets der Tom Clancy’s Rainbow Six® 2018 Majors.

Kommentar schreiben