Die PlayStation 4 hat sich weltweit insgesamt mehr als 60,4 Millionen Mal verkaufen können.
Das hat Sony nun offiziell im Rahmen einer Pressemitteilung zur E3 2017 bekannt gegeben. Bei den gemeldeten Verkaufszahlen handelt es sich übrigens um sogenannte Durchverkäufe - also an den Endkunden abgesetzte Einheiten.

Kommentar schreiben