Im Rahmen der E3 stellt Plantronics heute eine neue Serie von RIG Gaming-Headsets für Xbox One und PS4 vor.
Zu den Neuzugängen in der RIG Produktfamilie gehört die RIG 800 Serie mit dem ersten schnurlosen Gaming-Headset mit bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit. Das RIG 4VR erweitert das Plantronics Gaming-Portfolio zudem um das erste Headset, das speziell für die PlayStation VR entwickelt wurde. Beide Produkte reihen sich in eine Bandbreite an RIG Audioprodukten wie der erfolgreichen RIG 500 Serie für Konsolen und PC ein, die gezielt auf die spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse unterschiedlicher Gamer abgestimmt ist.
Plantronics RIG 800 Serie
Dank 24 Stunden nonstop Akkulaufzeit können sich Gamer mit dem RIG 800HS (PlayStation 4) und dem RIG 800HX (Xbox One) voll auf das Spiel konzentrieren, ohne von ihrem Headset unterbrochen zu werden. Zum innovativen Energiemangement gehört außerdem eine Schnelllade-Funktion, die bei einer Ladezeit von nur 30 Minuten bereits 1,5 Stunden Gaming ermöglicht.
Die RIG 800 Serie umfasst eines der leichtesten schnurlosen Headsets auf dem Markt und sorgt so für optimalen Sitz und stundenlangen Komfort. Ohrkissen mit Memory Foam machen es noch angenehmer zu tragen und verbessern die Geräuschabschirmung. So können Gamer ganz in das Spiel eintauchen. Das RIG 800 verfügt wie das RIG 500 über das branchenweit erste modulare Design mit austauschbaren Komponenten für individuelle Ansprüche.
Mit der RIG 800 Serie profitieren Gamer von leistungsstarkem Sound: Verstärkte 40-mm-Lautsprecher liefern besonders lebendigen Klang, Niederfrequenzresonatoren sorgen für eine intensive Basswiedergabe und reduzieren Verzerrungen. Mithilfe des Mic-Monitor-Features können Nutzer die Lautstärke ihrer Stimme für Gespräche mit den Mitspielern überprüfen. Zudem verfügt der Mikrofonarm über eine „Flip-to-mute“-Funktion und integrierte professionelle Noise-Cancelling-Technolgie für eine hervorragende Gesprächsqualität.
Über duale Kontrollregler am linken Kopfhörer lassen sich Gaming Chat und Audio, Gesprächs- und Gesamtlautstärke komfortabel steuern und ermöglichen so eine intuitive Bedienung. Dank EQ-Voreinstellungen können Höhen isoliert, die mittleren Bereiche intensiviert, Bässe verstärkt oder die Stimme in den Vordergrund gerückt werden.
Plantronics RIG 600 und RIG 400
Zusätzlich zum RIG 800 ergänzen das RIG 600 und das RIG 400 in diesem Herbst Plantronics‘ Gaming-Portfolio. Das RIG 600 bietet Hi-Fi Sound mit einem starken Bass und lebendigen Mitten und Höhen für ein authentisches Gaming- und Musik-Erlebnis. Die RIG 400 Serie umfasst das speziell für die Xbox One entwickelte RIG 400HX sowie das RIG 400HS für die PlayStation 4. Beide Modelle verfügen über Inline-Regler für Lautstärke und Stummschalte-Funktion, hochempfindliche Lautsprecher und abnehmbare Noise-Cancelling-Mikrofone.
Preise und Verfügbarkeit Das RIG 800HS/HX ist ab September 2016 für 149,99 Euro (UVP inkl. MwSt.), die RIG 400 Serie und das RIG 600 sind ab Herbst 2016 verfügbar. Das RIG 4VR für die Verwendung mit PlayStation VR und DualShock 4 Controllern wird zur Weihnachtszeit für 69,99 Euro (UVP inkl. MwSt.) im Handel erhältlich sein.

Kommentar schreiben