Warner Bros. Interactive Entertainment hat heute einen neuen Fernsehspot zu Mittelerde: Schatten des Krieges, veröffentlicht, der das bittere Verhältnis zwischen Jerry und dem ihm seit langer Zeit feindlich gesinnten Ork Norûk zeigt.
Der amüsante „Eat It, Jerry“-Spot zeigt Norûks eisige Fehde gegen seinen wichtigsten Feind, durch die er mit Jerry an verschiedenen Punkten seines Lebens zusammenprallt. Abschließend wird gezeigt, wie all der Hass begann – ein klarer Verweis darauf, dass in Mittelerde: Schatten des Krieges nichts vergessen wird! In Mittelerde: Schatten des Krieges verfügen die Spieler durch die Ork-Gefolgsleute über völlig neue Möglichkeiten, die dynamische Welt zu erleben – mit mehr Wahlmöglichkeiten und Gelegenheiten als je zuvor. Ganz gleich, ob ein Gegenüber geschont, mit Narben versehen, rekrutiert oder markiert wird: Keine Begegnung wird vergessen, und alle treiben sie die dynamische Gesellschaft und Konflikte innerhalb Mordors an, die durch das innovative Nemesis-System zum Leben erwachen.

Kommentar schreiben