Fazit und Wertung

Christoph meint: Klasse Gamer-Mouse!

Fazit von Christoph

Auch wenn die Castor schon ein paar Jahre am Buckel hat, weiß sie nach wie vor zu überzeugen. Die Verarbeitungsqualität ist sehr gut, die verbaute Technik weist keine gravierenden Schwächen auf und auch puncto (Rechtshänder)Ergonomie gibt es nichts zu bemängeln. Bei der Ausstattung (Makros, Profile, RGB-Beleuchtung, Onboard-Speicher) und der Software hat sich der Hersteller Mionix auch keine Patzer erlaubt. Kurz gesagt: Für 65 Euro bekommt man mit der Mionix Castor (egal in welcher Farbe) eine erstklassige Maus zum Zocken!

Verarbeitung
9
Technik
9
Ausstattung
9
Handling
9
Treiber
9
Preis
8

9

Pro
  • saubere Verarbeitung
  • hochwertige und langlebige Switches
  • hohe Gleitfähigkeit
  • liegt gut in der Hand (Rechtshänder)
  • angenehmes Gewicht
  • ausreichend langes und flexibles USB-Kabel
  • sehr präziser Sensor
  • Makros, Profile
  • Onboard-Speicher
  • anpassbare Polling-Rate
  • Angle-Snapping einstellbar
  • anpassbare RGB-Beleuchtung
  • umfangreiche und übersichtliche Software
  • poppige Farben
  • fairer Preis
Contra
  • nur 2-Wege-Mausrad
  • keine Gewichtsanpassung
  • nicht geeignet für Linkshänder

Kommentar schreiben