Intel hielt seine erste E3-Pressekonferenz und zeigte dabei die X299-Plattform.
In der knapp 20 Minuten langen Präsentation wurde die Enthusiasten-Plattform X299 und der Core i9 7980XE Prozessor mit 18 Kernen und 36 Threads nochmals gezeigt. Das Top-Modell der neuen Core i9 Serie soll erst im Oktober in den Handel kommen. Ebenfalls im Oktober kommt der Core i9-7940X und Core i9-7960X mit 14 bzw. 16 nativen Kernen.
Bereits im August (wahrscheinlich zur gamescom) wird man den 12-Kern-Prozessor Core i9-7920X kaufen können. Die neuen Core i7 und i9 Prozessoren für die X299-Mainboards mit bis zu 10 Kernen können ab dem 19. Juni vorbestellt werden, versendet wird die Woche darauf.
Die passenden X299-Mainboards soll es ebenfalls ab Mitte Juni geben.

Kommentar schreiben