Die Macher von House of Cards haben sich nun offiziell vom Hauptdarsteller Kevin Spacey (Frank Underwood) getrennt.
Dennoch möchte der Streaming-Dienst Netflix seine erfolgreiche Serie fortzusetzen. Nur wenige Tage nach dem Rauswurf von Kevin Spacey arbeiten die Autoren der Serie bereits an einer neuen Drehbuchfassung. Dabei müssen sämtlichen Pläne komplett überarbeitet werden. Man darf also gespannt sein, wie nun das neue Ende der Serien aussehen wird.

Kommentar schreiben