Die Gaming-Industrie lässt viele Überraschungen für die Fans raus. Aber zusammen mit den Überraschungen kann es manchmal passieren, dass es auch verschiedene Neuigkeiten erscheinen, für die sich die Spielentwickler dann entschuldigen müssen. Über solche News und auch über interessante Momente in der Branche der Videospielindustrie werden wir in diesem Artikel erzählen. Es geht los.
Was sind die Neuigkeiten, die heutzutage in der Gaming-Industrie erschienen sind? Als erstes möchten wir Ihnen über eine Möglichkeit erzählen, wie Sie Geld verdienen können und gleichzeitig Spaß haben. Für die Gamer, die ihr Glück versuchen wollen ist das besonders aktuell. Diese Möglichkeit ist das Spiel in online Casinos. Hier können Sie aus mehreren Spielen verschiedener Genres auswählen, wie zum Beispiel Kartenspiele, Slots, Spielautomaten und Roulette. Im Internet können Sie verschiedene Schemen finden, wie Sie verschieden Spiele führen sollten. So können Sie für sich eine Roulette Strategie ausarbeiten, um zu gewinnen. Wir wünschen Ihnen viel Glück! Zu den anderen Neuigkeiten, was die Welt der Videospiele angeht, gehören folgende: Final Fantasy XIV – der Spielentwickler Square Enix hat sich für den Preis des Spiels entschuldigt. Der Grund dafür war, dass der Preis für alle Spieler und alle Ländern gleich sein sollte. Aber in Russland und Brasilien waren die Preise für das Spiel viel niedriger, und so konnte man das Spiel für billig im Steam kaufen. Square Enix haben sich für diesen Fehler entschuldigt, nachdem die Gamer aus anderen Ländern einen Skandal gemacht haben. Jetzt ist aber wieder alles ruhig. Das Spiel Syberia wird jetzt auch auf Nintendo Switch verfügbar sein. Am 3. Oktober dieses Jahres werden auch die Benutzer von Nintendo Switch das Spiel Syberia genießen können. Das Spiel auf Nintendo wird sich nicht sehr stark von der PC- und Konsole-Variante unterscheiden.
Hellblade: Senua's Sacrifice – das neu erschienene Spiel hat schon seine ersten Noten, Likes und Dislikes bekommen. Die Spieler vergleichen die PC-Variante des Spiels mit der Variante für PS4. Das durchschnittliche Rating des Spiels ist 77/100. So viele Punkte hat das Spiel gesammelt.
Was wartet auf uns noch in diesem Jahr? In diesem Jahr erscheinen sehr viele neue Spiele von verschiedenen Spielentwickler auf dem Markt. Die meisten von ihnen werden sehr erwartet. Zu diesen Spielen gehören folgende:
• Mass Effect: Andromeda • Prey • Get Even • Horizon Zero Dawn • For Honor • Resident Evil 7: Biohazard • Injustice 2 • Destiny 2 • Sniper Elite 4 • Aven Colony • The Surge
Wenn wir diese Liste anschauen, können wir verstehen, dass die Gambler in diesem Jahr sehr erstaunt sein werden. Das Jahr 2017 hat für uns sehr viel vorbereitet und die oben erwähnten Spiele sind keine Ausnahmen. Fazit Wir hoffen, dass dieser Artikel interessant für Sie war und dass Sie auch einer von den Gamers sind, die auf die Erscheinung von diesen Spielen warten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Spielen.

Kommentar schreiben