Schlechte Nachricht für alle Fans von Death Stranding: das Spiel wird nicht auf der diesjährigen E3 in Los Angeles gezeigt.
Das hat Game Designer Hideo Kojima nun offiziell via Twitter bestätigt:

Kojima selbst wird allerdings sehr wohl nach Los Angeles kommen. Dort wird er beim großen E3 Coliseum Stream (15. Juni um 00:15 Uhr deutscher Zeit) zu sehen sein, wo er unter anderem mit dem Regisseur Jordan Vogt-Roberts sprechen wird.

Kommentar schreiben